Mamas Stories
Kommentare 1

Alltagsgeschichten #5 Sommer in Münster und Weltmeister in Deutschland

Wir sind Weltmeister! Als der kleine Münsteraner Montag morgen aufgewacht ist, habe ich ihm von Deutschlands Sieg erzählt und er rief „Hurra, ich froi mich!“. Wie dann auf der Autofahrt zur Kita aus dem Thema „Weltmeister“ die Diskussion „Ich bin der Chef, Mama, nicht du!“ wurde, kann ich nicht mehr rekonstruieren. Dafür fehlten mir eindeutig ein paar Stunden Schlaf…

Viersterne_WeltmeisterEs ist endlich Sommer in Münster! Und eigentlich auch mit ganz typischem Wetter…Sonne, Regen, Gewitter und immer wieder Sonne. Ehrlich gesagt, stören mich die Regentage kein Stück. Es bietet doch enorm viel Abwechslung, wenn man jeden Tag oder eigentlich jede Stunde neu entscheiden muss, was man so machen kann.

WasserballonWir haben eigentlich immer die alte Wanne draußen stehen und aus dem Regenwasser wird eine Stunde später schon oft Wasserspritzen-Futter.

Wasser_PlanschbeckenUnd wenn es mal gar nicht mehr aufhören will zu regnen, dann müssen die Regenstiefel her und wir üben Hüpfen. Der kleine Münsteraner ruft dann immer ganz laut „Plinsch, Plansch“ und lässt mit seinem Lachen die Sonne in meinem Herzen aufgehen.

Regenpfuetze_PfuetzenspringenAber es ist nicht immer alles eitel Sonnenschein. Oft gibt es am Tisch auch ernste Themen, über die der Liebste und ich uns unterhalten müssen. Aber an einem Abend war dem kleinen Münsteraner so gar nicht nach unserem Gespräch. Nachdem er uns eine Weile geduldig zugehört hatte, nutze er die erste Atempause und rief ganz laut „Das Thema brauch ich jetzt nicht!“. Für einen Zweijährigen hat er schon einen ganz schön autoritären Ton drauf, dass kann ich euch sagen.

FussballerIch glaube, ihm ist die Bedeutung des Wortes „Thema“ gar nicht bewusst, aber er hat es wohl irgendwann mal aufgeschnappt und setzte den Satz jetzt sehr gekonnt ein. Unsere verdatterten Gesichert könnt ihr euch sicher vorstellen! Und er hatte absolut Recht. So ernste Themen gehören nicht an den Abendbrot-Tisch mit Kleinkind und wir haben daraus gelernt. Manchmal frage ich mich, wer hier eigentlich wen erzieht!? Habt ihr auch so kleine Ordnungshüter daheim?

Wir wünschen euch ein schönes Wochenende!!

Eure Münstermama

 

 

Kategorie: Mamas Stories

von

Leila schreibt als Münstermama seit 2014 über Familie, Food und Reisen. Als Gründerin des Münsteraner Bloggernetzwerks MünsterBLOGS vermittelt sie Kooperationen und organisiert regelmäßig Bloggerevents.

1 Kommentare

  1. Baahahahahah, das hat mich gerade echt zum Lachen gebracht! 😀 So süß! Ja, man hört die eigenen Worte ganz deutlich raus bei den Kleinen. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.