Mamas Stories
Kommentare 1

Unsere 1. Adventsglückwoche – Wochenglück

Jede Woche im Jahr stellt die von mir sehr geschätzte Fräulein Ordnung die Frage:

Was hat dich diese Woche glücklich gemacht?

Jetzt zum Advent starte ich meine Wochenglück Beiträge und freue mich, mit euch mein Adventsglück zu teilen! Allerdings entschuldige ich mich auch für die eher schlechten Handyschnappschüsse. In den allermeisten Glücksmomenten habe ich einfach nicht spontan die gute Kamera dabei sondern nur meinen alten Telefonierknochen…

Zu Beginn der Woche habe ich nach monatelanger Warterei eine wirklich schöne Nachricht bekommen, über die ich mich sehr freue! Das dann Zuhause auch noch meine Nachbarin mit Kuchen und Tee auf mich wartete, war eine wirklich schöne Bonus-Überraschung.

Der kleine Münsteraner hat das Fotografieren für sich entdeckt und macht mit seinen 2,5 Jahren schon ganz passable Bilder, finde ich! Es ist so interessant die Welt aus seinem Blickwinkel zu sehen, dass ich bald einen ganzen Post mit seinen Fotos für euch habe. Hier ein kleiner Vorgeschmack. Für mich ist dieser aufgeweckte interessierte kleine Junge das größte Glück!

Am Donnerstag waren wir im Warendorfer Weihnachtswäldchen. Ein wirklich empfehlenswerter Weihnachtsmarkt mit vielen tollen Aktionen für Kinder. Wie zum Beispiel hier das Stockbrot-Feuer, dass uns allen viel Spaß gemacht hat!

Am Freitag war in unserem Viertel ein toller Nikolausumzug mit Laternen und einem reitenden Kinderbischoff. Toll organisiert und für den kleinen Münsteraner ein zauberhaftes Erlebnis…vor allem weil seine geliebte Patentante dabei sein konnte.

Und ich wurde dann noch von meiner Besten mit diesem wunderschönen Häuschen überrascht. Das schmückt jetzt die Fotoleiste auf der im Augenblick unser Adventskalender seinen Platz hat. Ich bin ganz verliebt und stelle jeden Abend eine schöne Kerze rein.

Wie ihr seht, war diese Woche wirklich bis oben hin voll mit Glücksmomenten. Das tut mir in dieser dunklen Jahreszeit besonders gut und ich möchte das gerne mit euch teilen und auch euch ein wenig Glück ins Haus zaubern. Dazu müsst ihr nur an meiner aktuellen Verlosung teilnehmen! Bis heute Abend ist der Lostopf noch geöffnet!

Eure Münstermama

1 Kommentare

  1. Oh, das Haus ist wirklich sehr hübsch! Und auf die Fotos vom kleinen Münsteraner bin ich schon gespannt, ich finde es immer spannend, die Welt aus Kinderaugen zu sehen!

    Liebe Grüße
    Nele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.