Mamas Stories
Schreibe einen Kommentar

Alltagsgeschichten #5 – Von toller Kinderkleidung für meine LeserInnen, vom Schlafsack vs Bettwäsche und der Abschied vom Schnuller

Der Alltag ist hier – nach Urlaub und Unwetter – wieder eingekehrt und funktioniert für uns auch besser denn je. Wir haben unsere kleinen Routinen gefunden und der kleine Münsteraner sorgt dafür, dass keine Langeweile aufkommen kann. Immer wieder gibt es Veränderungen, doch allmählich gewöhnen wir uns an diesen Zustand im steten Wandel…Elternsein halt.

little_platypus_muenstermamaWir haben z.B. eine Kinderbettdecke erworben, aber trauen uns noch nicht so richtig den kleinen Münsteraner damit schlafen zu lassen. Eigentlich fehlen uns auch noch die passenden Bettbezüge, denn bei den üblichen Online-Shops, bin ich noch nicht fündig geworden. Vielleicht liegt es auch daran, dass ich einfach keine Bärchen mehr sehen kann und auf etwas Schönes gehofft habe. Im Moment passt er auch noch in seine 110er Schlafsäcke, aber diesen Winter werden die nicht mehr erleben. Dann ist auch diese Phase vorbei. Mein Junge wird groß!

little_platypuss_2Auch aus seiner Kleidung ist der kleine Münsteraner wieder herausgewachsen. Das kommt euch sicher bekannt vor, oder?! Uns kam da das Angebot von Little Platypus genau richtig. Ich habe mir den Shop und die Kleidung gut angesehen und kann sie euch wärmstens empfehlen. Die haben so tolle Sachen – auch für Jungs!

little_platypuss_HoseUnser Sohn hat vor Freude gequiekt als er die LKWs und Autos auf der Hose entdeckt hat und die Weste ist mein persönliches Lieblingsstück geworden. So praktisch bei dem verfrühten Übergangswetter!

little_platypuss_westeAber mit ist bei Kinderkleidung nicht nur wichtig, dass sie gut aussieht. Sie muss auch viel aushalten und oft gewaschen werden. Deswegen habe ich die Hose und die Weste auch schon etwas länger im Test. Die Sachen auf den Fotos wurden also schon oft gewaschen und getragen bevor wir die Fotos gemacht haben. Das sieht man ihnen aber bis heute nicht an! Daniela von little platypus bringt die tollen Australischen Modemarken für Kinder nach Deutschland und speziell für Münstermama LeserInnen räumt sie euch ab heute bis zum 12. September 2014 einen Rabatt von 30 % ein!!! Gebt einfach den Code „Münstermama-Sept“ bei der Bestellung mit an.* Über Likes bei Facebook und Herzchen bei den Brigitte Mom-Blogs freue ich mich natürlich immer! ♡

schnoor_bremen_1Neben den Schlafsäcken und den Babyklamotten muss bald von noch einer „Institution“ Abschied genommen werden. Der Schnuller (Nucki wird er hier genannt) muss weg. Nach dem ersten Zahnarztbesuch wissen wir zwar, dass der kleine Münsteraner bisher keine Verformungen aufweist, aber man muss es ja auch nicht drauf ankommen lassen. Er braucht ihn eh nur noch zum Einschlafen. Danach verliert er ihn und kickt ihn nachts sogar aus dem Bett. Doch mit dem vollkommenen Abschied muss ich mich noch richtig auseinandersetzten. Wie habt ihr das gemacht? Kennt ihr den Schnullerbaum? Funktioniert das?

Ich bin gespannt auf eure Kommentare!

Eure Münstermama

 

*das Kleingedruckte: Mit dem Code „Münstermama-Sept“ erhaltet ihr 30 % Rabatt auf alles, auch bereits reduzierte Ware. Dieser Code ist nicht mit anderen Codes kombinierbar und gilt natürlich auch nicht für die Versandkosten. Vielen Dank an little platypus für die zur Verfügung gestellte Kinderkleidung und den exklusiven Leserrabatt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.