Autor: Münstermama

Pizza Party Rezept Hefeteig Kindergeburtstag Familienessen

[gekocht] Es gibt Pizza, Baby! – Unser Hefeteig Rezept für den Partyfood Klassiker

Pizza geht immer! Vor allem wenn alle mithelfen, denn dann geht es ratzfatz und schmeckt ganz wunderbar. Habt ihr ein Lieblingsrezept? Unser Pizza Rezept verrate ich euch heute. Es hat sich bewährt und wir lieben es wenn der Teig dünn ausgerollt im Ofen dann seine Blasen entwickelt. Lecker! Besonders begehrt ist Pizza hier auch als Partyfood. Neben den Tacos und der Joghurt Bar, sind Pizzen die absolute Go-To Lösung für Familienfeiern und Kinderfeste. Pizza schmeckt zumindest uns auch kalt sehr gut und sie lässt sich perfekt vorbereiten. Braucht ihr ein paar Ideen?! Wie wäre es mit einer Mickey Mouse Pizza? Zu Karneval und zum Kindergeburtstag gibt’s gerne eine Smile-Pizza. Ich bin ja ein Fan der Herzpizza zum Muttertag oder Hochzeitstag! Rezept für perfekten Pizza-Hefeteig 300 ml handwarmes Wasser + Prise Zucker 1 Tütchen Trockenhefe 500 g Mehl 2 TL Salz Hefe mit Zucker in Wasser auflösen und 5 Minuten stehen lassen. Anschließend zum Mehl mit Salz geben und gut durchkneten bis ein weicher samtiger Teig entsteht. Den Teig zu einer Kugel formen und mit Mehl …

Stärketeig Anhänger Herzchen Valentinstag

Valentinstag – Warum ich ihn liebe +  DIY Ideen

Ich liebe den Valentinstag! Ja, ich feier diesen Tag, in dem es um’s Lieben geht, ganz offen. Und ich habe großen Spaß daran, mit den Kindern zu basteln, zu backen und ganz großzügig Liebe zu verteilen. Da kommen mir die kreativen DIY Ideen meiner Bloggerfreunde sehr gelegen! Valentinstag ist doch nur Kommerz Natürlich brauche ich keinen speziellen Tag, um meinen Lieblingsmenschen zu sagen, was ich für sie empfinde. Und ich möchte auch keine überteuerten Blumen oder Pralinen! Keine Beziehung geht ohne Valentinstag den Bach runter und die Größe der Rosen sagt auch nichts über die Tiefe der Liebe. Da stimme ich mit Valentinstags Kritikern überein. Valentinstag ist das was Du draus machst Dennoch liebe ich diesen schönen Feiertag, den wir nicht zuletzt aufgrund der amerikanischen Verwandtschaft, immer schon gern gefeiert haben. Wir nutzen die Zeit, um mit den Münsterjungs über die verschiedensten Arten von Liebe zu sprechen. Eine Gelegenheit, ohne Zwang. Wir basteln liebevolle Karten und tragen sie zum Briefkasten. Am Abend kochen wir alle gemeinsam etwas herziges, dass allen schmeckt. Da wir an Wochentagen …

SChütze dich und dein Kind vor Cyber-Mobbing und Social Bots

Wie ich mich & meine Kinder vor Cyber-Mobbing durch Social Bots schütze

Heute zeige ich euch ganz konkret, wie ihr euch und eure Kinder vor Cyber-Mobbing durch Social Bots schützen könnt. Es ist ganz einfach und bedarf auch keines großen Aufwands. Das Risiko jetzt zu unterschätzen kann aber weitreichende Folgen haben! Social Bot – Was ist das? Social Bots sind Programme, die man online bei etlichen Anbietern wie socialdroid, robolike, likegrowers etc. für sehr wenig Geld buchen kann. Diese Programme können vorgeneriert Likes und Kommentare verteilen und falsche (Fake) Follower für einen Account generieren. Bisher wurden diese Bots eingesetzt um Wahlen zu manipulieren oder Firmen schnell eine große Reichweite zu generieren. Mal abgesehen von den Instagrammern, die diese Bots bewusst selbst einsetzen um Firmen eine große Reichweite vorzugaukeln, begann bereits vor zwei Jahren das dumme Spiel des sich gegenseitig Bots auf den sprichwörtlichen Hals jagen. Warum? Viele Firmen erkennen mittlerweile den Betrug und so können viele Fake-Follower oder ein überraschend steiler Anstieg der Like-Frequenz auch rufschädigend wirken. Kooperationen werden aufgekündigt und im schlimmsten Fall droht eine Klage wegen Betrugs. Es betrifft JEDEN Dass dieses Spiel auch bei …

Muttersein Mama Liebe Kinder Sohn Tochter Baby Eltern Familie Blog Münstermama

11 Gute Gründe das Muttersein zu Lieben

Ihr kennt das, alles scheint schief zu laufen und gegen einen zu sein. Nie hat man Zeit für sich und will doch nur mal kurz durchatmen… und gleichzeitig fühlt man diese warme, tiefe Liebe zu den Kindern und will keine Sekunde verpassen. Muttersein ist irre – aber es gibt viele Gründe es zu lieben! In Frage gestellt In den letzten Wochen war es nicht immer einfach mit den Jungs. Immer wieder ist einer krank oder hat miese Laune. Der Wolbecker trotzt und der große Bruder macht gerade eine Phase nach der anderen durch. Ich wiederum kann auch nicht gut mit der vielen Dunkelheit umgehen und werde dann ganz unsäglich. Ja, ich hab mich oft beschwert und viel gelitten. Doch sobald dann tatsächlich niemand mehr was von mir wollte, hab ich angefangen sie zu vermissen. Wie paradox! Ich hab dann fast das Gefühl, mir fehlt ein wichtiges Körperteil, wenn sie nicht da sind. Das Mamasein an sich ist nämlich ein wichtiger Teil von mir und meinem Leben. Ich kann gar nicht mehr anders sein! Muttersein, Liebe …

Joghurt-Bar-Kindergeburtstag-Ostern-Torte-Karneval-Party-Blog-Muenstermama

Joghurt Bar mit Cheesecake-Creme Rezept – für Kindergeburtstag, Karneval & Ostern

Ein Kindergeburtstag steht an und euch fehlt die Zeit und Lust für eine coole Kindergeburtstagstorte?! Kenn ich. Mit dieser Idee für eine Joghurt Bar erntet ihr schnell einen tollen Wow-Effekt! Strahlende Kinderaugen gibt es noch on-top. Passt auch super zu Karneval, Ostern oder der Sommerparty! Unsere Joghurt Bar ist super variabel und einfach vorzubereiten. Zudem kann man sie ohne Aufwand an alle Geschmäcker und Verträglichkeiten anpassen. Jeder nimmt sich das, was ihm wirklich schmeckt und alle sind glücklich! Ich hab mich dabei von der schönen Idee zur Hochzeit von Meike inspirieren lassen. Nachdem Jutta davon berichtet hatte, haben wir selber einiges ausprobiert und fanden die Idee gerade für festliche Gelegenheiten mit Kindern ideal! Vorbereitungen für die Joghurt Bar Ich habe uns schöne bunte Eisbecher* bestellt und dazu passende Eislöffel*. Die Becher gibt es auch ganz schlicht, so das man sie schnell mit Stickern oder Masking Tape an das jeweilige Motto anpassen kann. Einmal einkaufen, komplette Vorbereitung erledigt: Ihr braucht viele bunte Süßigkeiten, Nüsse, Streusel und Obst. Wer mag besorgt noch Schoko-Soße oder Rote Grütze. Für die …

Cuxhaven-Gastronomie-Tipps-Restaurant-Cafe-Schwimmbad-Hotel-Unterkunft-Ferienwohnung-Familienurlaub-Kleinkind

Cuxhaven – Mit Kindern getestete Tipps für Ferienwohnungen, Ausflüge & Lokale

Drei Jahre nach unserem letzten Cuxhaven Urlaub waren wir dieses Mal im Winter an der Küste. Es hat sich viel getan und wir haben es uns so richtig gut gehen lassen! Dieser Beitrag ist proppenvoll mit vielen Erfahrungen und Tipps für einen herrlichen Familienurlaub an der Küste. Wir schreiben ganz ehrlich  über unsere Erfahrungen und freuen uns, wenn unsere Tipps euch helfen einen genialen Urlaub zu erleben. Wenn euch der Beitrag gefällt, dann teilt ihn gerne auf Facebook oder Pinterest und/oder hinterlasst mir einen Kommentar! Ferienwohnungen für Familien in Döse und Sahlenburg Ich bin ein wenig mäkelig was die richtige Unterkunft für uns angeht und vielleicht haben wir deswegen noch nicht unsere Traum-Ferienwohnung in Cuxhaven gefunden. Die Vor- und Nachteile der zwei bisher getesteten Unterkünfte habe ich einmal zusammengeschrieben. Vielleicht ist ja etwas für euch dabei und vielleicht haben ja meiner Leser*innen einen Hinweis für unseren nächsten Urlaub (gerne direkt in Duhnen). Ein Beitrag geteilt von Münstermama (@muenstermama) am Jan 2, 2018 um 7:23 PST Haus Mühlentrifft Dies war unsere erste Wohnung in Cuxhaven und …

Tacos-Blog-münstermama-rezept-texmex-familienessen-lieblingsgericht-kinder

Tacos – Ein mexikanisches Familienessen + 4 Mini-Rezepte für Chunky Guacamole, Pico de Gallo, Mais-Salat und Bohnenpaste!

Taco Tuesday ist eine richtige Tradition in den USA und so auch bei großen Teilen meiner Familie. Tacos sind ein absoluter Fixpunkt im Wochenplan. Mit ein paar wirklich einfachen und schnellen Rezepten, bei denen auch die Kinder gut mitmischen können, wird das Familienessen zu einem Fest. Und wenn euch dieser Beitrag gefällt, dann teilt ihr gerne auf Pinterest und Facebook…für mehr Tacos für Alle! Wenn ich die Münsterjungs frage, ob wir Tacos essen wollen, dann höre ich nur noch ein lautes: „JAaaaaAAA, Tacos!!!“ Diese zwei kleinen Rabauken lieben es mit den Händen zu essen, sich selbst ihr essen zusammenbasteln zu können und nur das nehmen zu müssen, was sie auch wirklich wollen. Sie entscheiden und ich bin entspannt und kann auch meine warmen Tacos genießen! First things first Aber bevor ich zu unseren Rezepten komme noch zwei wichtige Punkte: Es ist total egal, was ihr auf die Tacos macht! Ihr und euer Geschmack entscheidet. Ihr könnt auch Tacos nur mit Rohkost machen, ihr könnt auch nur ein oder zwei meiner Rezepte umsetzen und den Rest …

Bremen Bremerhaven und Dangast Münstermama Citytripp Tipps Familienurlaub mit Kindern in Niedersachsen und Bremen

Städtetripp mit Kindern – Bremen, Bremerhaven und Dangast

Städtereisen mit Kindern kann man nicht nur nach Hamburg, München oder Berlin unternehmen. Rund um den Jadebusen, an der deutschen Nordseeküste finden sich ein paar Perlen des Nordens, die man sich nicht entgehen lassen darf! In Bremen, Bremerhaven und Dangast kann man jeden Tag ein neues Abenteuer erleben, egal bei welchem Wetter. Das nächste lange Wochenende kommt bestimmt und wenn euch unsere Tipps gefallen, teilt ihn gerne auf Facebook oder Pinterest! Unsere Tipps für Bremen, Bremerhaven und Dangast Bremen – Show und Shopping Wenn ihr könnt, dann müsst ihr unbedingt mal in Bremen ins Musical Theater. Ein tolles Haus mit wirklich interessantem Programm. Wir durften im Rahmen des Russian Circus on Ice einen Nachmittag lang das Musical Theater auf den Kopf stellen und sind begeistert von der Familienfreundlichkeit! Die Größe ist ideal für den Besuch mit kleinen Kindern. Die Anordnung der Sitze (plus die zur Verfügung stehenden Sitzauflagen) sorgen dafür, dass auch wirklich jeder alles sieht! Nach einer Nachmittagsvorstellung kann man hervorragend Essen gehen in Bremen. Uns hat der Fisch und das Bier im Schnoor …

ergobag-pack-kinderzimmer-vorschule-einschulung-grundschule-münster-mama-weisheiten

*Werbung ergobag* 6 Sätze die dich in der Schulzeit begleiten sollen

Im kommenden Sommer gehört mein Münsteraner zu den i-Dötzchen, wie man hier in Münster sagt. Der Beginn der Schulzeit bedeutet für die ganze Familie einen neuen Lebensabschnitt. Für uns Eltern ist es mindestens so aufregend, wie für unseren Sohn. Seit ein paar Tagen steht nun schon sein schöner grüner ergobag Pack am Fußende seines Bettes. Jedes Mal, wenn ich ihn sehe, wird mein Herz ganz voll. Ich bin so stolz auf diesen klugen, mutigen, geduldigen Jungen. Doch ich habe die gleichen Ängste wie viele andere Mütter. Wird er gut mitkommen in der Schule? Wird er auch Spaß haben und neue Freunde finden? Wird er sich behaupten können und stark genug sein, dem Leistungsdruck stand zu halten? Langsam wird mir immer bewusster, was ich ihm unbedingt mit auf den Weg geben möchte. Die richtige Schultasche, ein paar Hefte und eine gut gefüllte Brotbox sind wichtig, aber es gibt noch so viel mehr. 6 Sätze, die dich in der Schulzeit begleiten sollen Steh wieder auf. Wir alle fallen von Zeit zu Zeit hin. Wir machen Fehler, haben …

Unsere Vorsätze für Reisen, Zuhause, Interior, Leben, Zeitmanagement und Blog

Unsere Vorsätze für 2018 – Familie, Prioritäten und Reisen

Mein 2017 war aufregend, spannend und herausfordernd. So viele tolle neue Menschen, Events und vor allem auch neue Aufgaben. Ich hab ehrlich gesagt ein wenig Bammel vor 2018. Was hält es für uns bereit? Werde ich dem gewachsen sein? Traue ich mir und uns vielleicht zuviel zu? Da wir 2019 eine für uns große Reise und Auszeit planen, wird dieses Jahr nochmal mehr auf’s Geld geachtet und auch weniger Urlaub genommen. Werden wir am Ende des Jahres dennoch zufrieden sein mit dem was wir daraus gemacht haben? Ich möchte auf jeden Fall die große Lehre aus 2017 für mich mitnehmen: „Mach das bestmögliche aus deiner Lebenszeit. Vor allem aus der Zeit mit den Kindern.“ Was das konkret für mich bedeutet, hab ich hier schon mal aufgeschrieben. Jetzt aber zu unseren – hoffentlich realistischen – Vorsätzen. Pläne für 2018 Zuhause Die kaputten Küchengeräte zu ersetzen. Und zwar ohne schlechtes Gewissen „so viel“ Geld dafür auszugeben. Alle aussortierten Babysachen verkaufen/verschenken. Den Kellerraum so umgestalten, dass wir ihn endlich als Sport- und Spielzimmer nutzen können. Wieder mehr Zeit …