Autor: Münstermama

Veronika-Shanghai-2moms2continents-Briefwechsel-Vereinbarkeit-Expat-Skyline

Regentage in Shanghai & Münster – 2 moms on 2 continents

Veronika in Shanghai und Leila in Münster. Ein Briefwechsel zwischen zwei Freundinnen, beide Mütter und beide berufstätig. Zwischen uns liegen 8.754 km und sieben Stunden Zeitunterschied. Doch wie unterscheidet sich unser Leben wirklich? Leila in Münster Liebe Veronika, hier in Münster regnet es in Strömen und gestern am Feiertag waren die Jungs den ganzen Tag im Haus eingesperrt. Am Nachmittag schlug dann der Lagerkoller ein und der Kleine entschied seine Matschklamotten anzuziehen und durch die Pfützen vorm Haus zu springen. In solchen Situationen denke ich manchmal an die glücklichen Familien hier im Münsterland, die mit Oma und Opa zusammen auf dem Hof oder gleich um die Ecke wohnen. Da können die Kinder einfach mal schnell rüber hüpfen, wenn ihnen Zuhause die Decke auf den Kopf fällt. Feiertage und Vereinbarkeit Und dann diese Feiertage mitten in der Woche. Die Brückentage sind natürlich immer in irgendeiner Institution frei. Dieses Mal fiel Allerheiligen auf einen Freitag und trotzdem war die Kita am Donnerstag schon zu. Entweder Kita oder Schule hat dort eine Lehrerfortbildung oder beweglichen Ferientag. Natürlich überschneidet …

DIE Tomatensoße mit nur 4 Zutaten?

Jeder Koch und jede italienische Familie feiert ihre persönliche Tomatensoße und viele von ihnen sind auch wirklich unfassbar gut. Ihr habt mit Sicherheit auch euren Lieblingsitaliener und wisst genau, wie die Tomatensoße dort schmeckt. Doch ich habe während unseres Sommerurlaubs das Glück gehabt, mit dieser einmaligen Soße in Berührung zu kommen und bin fasziniert. Tomatensoße die nach Glück schmeckt So wenige Zutaten, so wenig Arbeit und so ein unglaublich leckeres Ergebnis! Sie lässt sich hervorragend für ein Mittagessen zu guter Pasta nehmen und schmeckt mindestens genauso gut auf selbstgemachter Pizza. Ich nehme sie auch gerne als Basis für alle möglichen Pasta Gerichte. Sie schmeckt einfach göttlich zu gegrilltem Fisch oder auch als Soße für Parmesan-Hähnchen (das Rezept kommt dann auch bald). Die Hazansche Kochweisheit Dieses Rezept stammt ursprünglich von Guiliano Hazan, einem international gefeierten Koch, Buchautor und Kochlehrer. Ich mag seine Rezepte sehr und dieses eben ganz besonders. Wer Lust auf mehr von ihm bekommt, dem lege ich sein Buch „Hazan Family Favourites“ wärmstens ans Herz. Es ist zwar nur auf Englisch erhältlich, aber die …

Berlin Brandenburger Tor Smartphone Kamera Münstermama fotografiert während ihres perfect getaway

25hrs Hotel Bikini Berlin – Mamas Perfect Getaway

Werbung – Pressereise mit 25hrs Hotel Bikini Berlin Sucht ihr nach einem perfekten Wochenendtrip? Ein Wochenende allein mit dem Partner, der Schwester, der besten Freundin. Raus aus dem Alltag mit frischen Inspirationen und ohne alltägliche Pflichten. Akkus auftanken und dann wieder voller Sehnsucht nach der Familie heimkehren. Ich liebe meine Auszeiten und zeige euch hier unter Mamas Perfect Getaway meine liebsten Ziele. Good to know Unser Plan für Berlin Dieses Wochenende verbrachte ich mit meiner Schwester, die ich leider viel zu selten sehen kann. Wir haben eine gemeinsame Vorliebe für gutes Essen und brauchten mal wieder Zeit für intensive Gespräche. Ein bisschen Kultur, Shopping und Wellness darf bei dem perfekten Mädels-Wochenende natürlich auch nicht fehlen. Hotel Das 25hrs Hotel Bikini Berlin Der perfekte Urban Jungle! Bereits die Lobby mit Hängematten, Holzofen-Bäckerei, Work-Stations und Terrasse mit Blick auf das Bikini Berlin lassen uns in eine andere Welt eintauchen. Es gibt free High-Speed Wifi überall, ultra gemütliche Sitzgelegenheiten, Räder zum Mieten und kostenlose Probefahrten mit einem Mini kann man auch reservieren. Die Sauna war perfekt nach einem …

Küche-Dankbarkeit-Familienleben-Vorher-münstermama

Mein Küche brauchte ein Make-over (mit Vorher/Nachher Bild!)

Anfang Oktober postete ich auf Instagram ein Bild meiner Küche. Eigentlich war ich ziemlich stolz auf meine Küche und es folgten auch einige positive Kommentare. Doch es gab auch Privatnachrichten. Die waren nicht so positiv. Was ich nicht sah Man wies mich darauf hin, dass es besser aussehen würde, wenn wir unsere Spülmaschine auch mit einer passenden Front verkleiden. Und ich bekam einen netten Hinweis, dass es irgendwann für den Mikrowellenschrank auch eine Tür gab beim Schweden. Tatsächlich folgte auch eine Nachricht, in der ich darauf hingewiesen wurde, wie vergilbt doch das Rolladenband neben dem Küchenfenster sei. „Kann man ganz leicht austauschen!“ Ja, so sehr ich mich auch über die positiven Kommentare freute, nach dem ich das gelesen hatte, fing ich an meine Küche mit neuen kritischen Augen zu betrachten. Vielleicht haben sie ja recht und es ist alles nicht richtig so? Vielleicht sind die fehlende Tür, das vergilbte Rolladenband und die alten Fronten wirklich nicht gut. Wie es mir damit ging Vielleicht sind das Makel, die ich hätte selbst sehen sollen? Ich stand da, …

Hof Ontrup-Münster-Fleisch-Iberico-Duroc-Münstermama

Hof Ontrup in Münster – Gutes Fleisch aus dem Münsterland

Werbung.unbezahlt| Heute besuchen wir den Hof Ontrup in Münster-Sprakel und schauen uns an, wie die Duroc und Iberico Schweine in Münsters Norden gehalten werden. Im Oktober 2018 ist mein Artikel Wann macht Bio Sinn? online gegangen und seitdem erreichen mich immer wieder Mails mit Fragen rund um das Thema Fleisch. Die meist gestellte Frage ist: „Muss es denn wirklich Bio Fleisch sein?“ immer verbunden mit dem Argument: „mein Metzger hat auch richtig gutes Fleisch“. Und genau da liegt die Krux. Was genau ist denn gutes Fleisch? Was macht einen guten Metzger aus? Und wo finde ich in meiner Region wirklich gutes Fleisch? Gutes Fleisch aus dem Münsterland Also habe ich mich auf die Suche nach Antworten gemacht! Gemeinsam mit meinem geschätzten Blogger-Kollegen und absoluten BBQ Profi Felix von Felix‘ Kochbook werden wir der Frage „Wo gibt es gutes Fleisch aus dem Münsterland?“ auf den Grund gehen. Wir besuchen die Höfe in der Region und geben euch mit der Zeit einen guten Überblick über die Anbieter hier vor Ort. Denn eines ist klar, es gibt tolle …

Frau unzufrieden hört und denkt nach über Selbstliebe

Selbstliebe, wenn der Körper gerade gar nicht positiv ist – Bodypositivity

Selbstliebe, auch wenn es mal hart wird? Kannst du deinem Körper verzeihen, wenn er dich mal im Stich gelassen hat? Findest du dich schön, auch wenn du gerade nicht dein Wohlfühlgewicht hast? Bist du zufrieden mit dir, wenn alle viel fitter zu sein scheinen als du? Das Wort Bodypositivity begegnet mir immer häufiger. Meist bei jungen, strahlend gesunden Menschen, die ihre Selbstliebe zelebrieren. Es sei ihnen gegönnt. Mir ist bewusst, kein Alter ist nur einfach. Doch ich finde, es ist wichtig Wertschätzung für den eigenen Körper zu lernen, auch oder gerade wenn es mal unschön ist. Das möchte ich meinen Kindern vorleben. Wenn es anderen auffällt, wird’s peinlich Vor einiger Zeit war ich auf einer Werksbesichtigung. Die Instagrammer unter euch haben es sicher mitbekommen. Wir haben eine interessante Führung durch Produktion und Hochregallager bekommen und ich, ich habe geschwitzt. Ich bin förmlich zerronnen, so fertig war ich. Jeder fühlte sich genötigt mich zu fragen, ob es mir gut geht. Das war zwar nett gemeint, aber einfach unangenehm. Die Gründe sind dagegen nicht von außen sichtbar. …

StadtLandMama-WOWMOM-Baby-Mama-Münstermama

Das erste Jahr mit Baby genießen – WOW MOM

Nicht nur überleben, sondern das erste Jahr mit Baby genießen! WOW MOM ist genau das Dorf, das uns Eltern oft fehlt im ersten Jahr. Und damit ihr direkt loslegen könnt mit dem Genießen: Zehn meiner persönlichen Babymama Tipps! Jeder zweite Babyratgeber und Blogpost zum Thema erstes Lebensjahr fängt mit den Worten an: „So überleben Sie das erste Jahr mit Baby“. So als ob ein Baby eine Naturkatastrophe oder eine schlimme Krankheit wäre. Mich ärgert das immer wieder. Ein Baby ist immer und überall das größte Geschenk! Ja, das erste Jahr ist anstrengend. Es ist aufwühlend, an die Grenzen treibend, herausfordernd und nicht selten schlaflos. Doch mal ganz ehrlich: Würdet ihr euer Kind wieder zurückgeben wollen? Na also. Alles was richtig schön ist, kostet eben auch Mühe. Und sind wir mal ehrlich, die meisten Dinge die man in solch besonderen Phasen wirklich braucht, sind keine Tipps die horrendes Geld kosten. Leider sieht man aber die einfachsten Lösungen oft nicht, selbst wenn sie einem direkt vor der Nase liegen. Das könnte am Schlafmangel liegen oder auch daran, …

Spinat-Artischocken-Dip-Rezept-Amerikanisch-Familienrezept-Münstermama

Warmer Spinat-Artischocken Dip zum dahin schmelzen – Family Recipes

Ein warmer Spinat-Artischocken Dip, richtig käsig und würzig ist perfekt für den Herbst. Einfache Zutaten, die wir meist eh zuhause haben. Wenn jetzt ein Gast vor der Tür steht oder wir spontan einen Fernsehabend machen wollen, mixe ich schnell alles zusammen und hol den Wein aus dem Keller. Einfacher geht’s wirklich nicht. Aus diesem Grund musste der Dip auch in meine Family Recipes Reihe. Das hat die Foodblogger überzeugt Vor ein paar Wochen waren wir bei meinem lieben Foodblogger Kollegen Felix zum Grillen eingeladen. Jeder hat zum Buffet beigetragen und ich habe spontan meinen Lieblingsdip mitgebracht. Der ist nämlich super schnell und einfach vorzubereiten, durch den Spinat-Artischocken Mix auch ein wenig besonders und schmeckt warm ultralecker. Die Münsteraner Foodblogger nehmen kein Blatt vor den Mund, wenn es nicht schmeckt aber bei diesem Dip waren alle positiv überrascht. Allerdings war ich selbst damals noch gar nicht zufrieden. Es schmeckte einfach nicht wie das Original Spinat-Artischocken Dip in der perfekte Mischung Es hat dann noch ein paar Wochen gebraucht bis ich Gelegenheit hatte das amerikanische Rezept meiner …

Ehe-Partnerschaft-Liebe-Eifersucht-Trennung-Münstermama

Eifersucht – Eine Gefahr für die Beziehung?

Jetzt mal ehrlich, jeder von uns empfindet hin und wieder Eifersucht oder Neid. Doch wie geht ihr mit diesem Gefühl um und ist es wirklich so negativ, wie uns alle weismachen wollen? Redet ihr mit den Kindern über diese Gefühle? „Ich bin furchtbar eifersüchtig und treibe meinen Mann damit regelmäßig in den Wahnsinn!“ Ich möchte euch von zwei Situationen erzählen und auch davon, warum ich mittlerweile die gesunde Eifersucht als ein positives Gefühl betrachte. Vor kurzem hatten wir Besuch bei uns im Garten. Die Kinder spielten und wir unterhielten uns. Mein Mann stand am Grill und wendete Würstchen, ich trank ein Glas Weißwein mit meiner Freundin und genoss den entspannten Nachmittag. Doch immer wieder irritierte mich das Verhalten, der Frau, die sich zu meinem Mann an den Grill gestellt hatte. Kurz gesagt, sie flirtete auf Teufel komm raus. Ihr Verhalten war so offensiv und auch respektlos, dass es mich wurmte. War ich etwa eifersüchtig? „Erst mit 30+ und meinem Mann ist Eifersucht nur noch leichtes Kribbeln, vielleicht Schmunzeln“ An einem anderen Tag musste ich zu …