Neueste Artikel

last minute geschenkideen einschulung-title-münstermama

Einschulung – Last Minute Geschenkideen zum Schulstart

Werbung – Enthält Affiliate Links. Mehr dazu hier.
Der Münsteraner kommt in die Schule! Ich weiß gar nicht wer aufgeregter ist. Jedenfalls fiebert hier seit Monaten alles auf den Tag der Einschulung hin. Selbst wenn wir versuchen so entspannt und locker wie möglich auf diesen neuen Abschnitt zuzugehen, werden wir doch von allen Seiten ständig daran erinnert. Es ist gar nicht so wenig, an das man alles denken muss. Die Liste der Besorgungen ist lang und dann muss ja auch noch die Schultüte gefüllt werden.

Aber dann gibt es ja auch noch viele Freunde, die Familie und die Paten, die dem Schulkind gerne zur Einschulung gratulieren möchten und Geschenkideen suchen. Dabei versuchen wir hautpsächlich die Dinge zu nennen, die ihm tatsächlich noch fehlen. Aber gehen euch da auch langsam die Antworten aus? Wenn ihr möchtet, verweist die lieben Schenker gerne auf diesen Blogpost! Her findet ihr noch ein paar Geschenkideen, über die sich die Kinder wirklich freuen und die auch irgendwie noch sinnvoll sind und keine Müllberge produzieren! Stichwort „Nachhaltig schenken“ und so 😉

Last Minute Geschenkideen zur Einschulung

Alle diese Geschenkideen haben wir uns in den letzten Monaten mit dem Münsteraner sehr genau angeschaut. Sicherlich passen diese Ideen auch zum sechsten Geburtstag oder zu Weihnachten und Nikolaus!

Kosmos Naturgesetze Experimentierkasten

Die Kosmos Experimentierkästen sind wirklich toll. Wir haben die Magnet-Experimente schon ein wenig länger und auch den Mikroskop-Kasten haben die Jungs ordentlich bespielt. Die Experimente sind perfekt aufbereitet für die Kinder. Man kann sich als Eltern toll mit den Kindern beschäftigen und erfährt auch selbst viel neues. Aber die Kinder können sich durchaus auch gut allein damit auseinander setzen. Aktuell ist das Thema Naturgesetze immer wieder präsent und wir setzen uns häufig zusammen an den Experimentierkasten und suchen nach Antworten.

Münstermama-Kosmos-Experimentierkasten-Naturgesetze-Geschenk-Einschulung

Duden – Die Reise durch das ABC Universum

Die Reise durch das ABC Universum ist interessant und gut umzusetzen für die Vorschulkinder. Schön bunt mit immer wiederholenden Fragestellungen, so dass wir es auch oft einfach statt eines Malbuchs in der Tasche haben. Gibt ja viele Gelegenheiten wie im Restaurant, im Wartezimmer und Zug bei denen eine fesselnde aber stille Beschäftigung gerade richtig ist.

Scout Kinderarmbanduhren

Mit dem Thema Uhr lesen und verstehen haben wir uns bereits außeinander gesetzt. Jetzt mussten wir doch ziemlich lange suchen, bis wir Kinderuhren gefunden haben, die uns allen gefielen. Es sollte ein Kunstlederarmband sein (kein Plastik). Die Uhren sollen leserliche Ziffern und drei Zeiger haben. Minuten-Markierungen waren uns auch wichtig und die Scout Uhren erfüllen alle Erwartungen und sind dazu noch angenehm leicht.

Lese-Magnetbox

Eine Lese-Magnetbox mag für viele Kinder erst im ersten Schuljahr richtig interessant werden. Doch es gibt so einige schlaue Füchse, die schon vor dem Schuleintritt lesen. Von sich aus. Und diesen Kindern kann die Lese-Magnetbox gut helfen, den Spaß beizubehalten!

Fadenspiele

Kennt ihr sie noch? Was wäre eine Schulpause ohne Fadenspiele?! Hier lernen die Kinder diese tollen analogen Spiele und ihr könnt gleich mitmachen und alte Zeiten aufleben lassen!

Das Haus der kleinen Forscher

Dieses wunderbare Buch haben wir von unserer lieben Freundin Simone bekommen. Sie hat ein ganz treffsicheres Händchen für gute Kinderbücher und kennt die Münsterjungs mit ihren Vorlieben schon ganz gut. Mit diesem Buch hat Sie den Geschmack des Großen auf den Punkt getroffen. Spannende, lustige Geschichten mit charakterstarken Figuren und immer genug Input, für weitere Gespräche und Experimente.

Mein erster Schultag

Es gibt Bücher, die sind für das ganze Jahr oder sogar für einen ganzen Abschnitt gedacht. Diese Bücher halten wir zugegebenermaßen nie durch. Doch Mein erster Schultag scheint machbar und eine tolle Erinnerung für diesen besonderen Übergang. Außerdem gefällt mir der Gedanke, dass unser Sohn nachmittags und am ersten Schul-Wochenende etwas zu tun hat. Er wird voll motiviert sein „Hausaufgaben“ zu machen und ich möchte diese Motivation nutzen aber auch nicht überfordern. Dieses Buch ist eine gute Gelegenheit die aufregenden Momente nochmal zu besprechen, um dann entspannt in die erste „richtige“ Woche zu starten.

Yumbox Brotdose

Unsere Rosti Campus Dose hat und jetzt lang begleitet und einiges mitgemacht. Doch der Verschluss gibt jetzt langsam den Geist auf und es wird Zeit für eine neue Brotdose. Leider habe ich nicht eine einzige Edelstahl-Dose gefunden, die passt. Entweder sind sie zu groß/klein/dick und fast alle sind undicht. Da unser Schulkind ein großer Obstesser ist, war mir auch die Unterteilung in Fächern wichtig. So wird es jetzt doch eine Yumbox. Die sind einfach super durchdacht und halten hoffentlich noch länger als die letzten Dosen!

Edelstahl Trinkflasche

Eine Edelstahl-Trinkflasche haben wir aber gefunden. Diese ist groß genug für Sport & Schule und relativ leicht. Sie hat gleich zwei Verschlüsse, einen mit Strohhalm und einen normalen. Also auch perfekt für den Sport!

Paar-Ehe-Sex in der Ehe-Familie-Münstermama

Du schuldest ihm keinen Sex in der Ehe! (und auch sonst nie!)

Vor kurzem habe ich ein schockierendes Gespräch zwischen zwei offensichtlich sehr engen Freundinnen mitbekommen. Unsere Kinder spielten zusammen im Sand und die beiden Frauen saßen nur einen knappen Meter vor mir auf einer Decke. Die Sonne schien, aber dennoch lag so eine fiese Stimmung in der Luft. Ich wollte nicht lauschen, aber manchmal kann man Dinge nicht überhören. Es ging um den Sex in der Ehe.

Sie weinte

Und jetzt lässt mich dieses Gespräch nicht mehr los. Es ging um Sex und um die Ehe. Es ging um Liebe, Vertrauen und Lust. Aber vor allem ging es darum, dass sich diese Frau nicht traute ein deutliches „Nein“ zu formulieren…und ihre Freundin ihr auch davon abriet!

(Diese Frauen sprachen übrigens klares Hochdeutsch und waren blond mit heller Haut. Ich spreche hier nicht von zwangsverheirateten Frauen oder irgendwelchen abstrusen Religionspraktiken.)

Am Anfang war es Liebe

Vermutlich war es mit ihr, wie mit uns allen. Wenn man sich kennen lernt ist alles wild und neu und aufregend. Man verbringt ganze Tage im Bett und möchte den Partner mit Haut und Haaren in sich aufsaugen. Diese Leidenschaft und Lust ist so berauschend und leider auch genauso vergänglich.

Und dann, wenn es passt, bindet man sich. Es kommen Kinder, gemeinsame Anschaffungen oder was auch immer einem als Paar wichtig ist dazu. Und die Dinge ändern sich…

Und wir ändern uns mit! Wir gewöhnen uns an einander, fangen an Routinen zu leben. Irgendwann fangen wir an uns gehen zu lassen. Das ist normal. Das passiert in jeder Beziehung und das kann auch wundervoll sein, wenn man sich so vertraut ist.

Paar-Ehe-Sex in der Ehe-Familie-Münstermama

Ihr seid müde und all diese Verpflichtungen, Sorgen und Ängste fungieren wie ein Keuchheitsgürtel. Es gibt Phasen im Leben, da stehen viele Dinge auf der Prioritätenliste vor Sex. Und auch das ist okay. Traut sich keiner laut auszusprechen, aber es ist so. Selbst Karnickel haben Phasen in denen mal andere Aufgaben im Vordergrund stehen.

Du schuldest ihm Sex in der Ehe?!

Aber diese Frau vor mir auf der Decke…ich mag es kaum formulieren, weil es so abstrus ist:

Sie fühlte Scham. Sie schämte sich, weil sie von außen und innen den Druck verspürte ihrem Mann Befriedigung zu verschaffen. Was für ein Kackscheiß.

Aber ich kann sie verstehen. Ich weiß genau wie sich dieses Gefühl in deinem Kopf entwickeln kann. Alle Frauen kennen diese Gedanken und doch macht es mir große Sorgen, dass es so viele Paare gibt in denen dann kein „Halt Stopp, so dürfen wir nicht miteinander umgehen.“ passiert.

Wenn ich darüber nachdenke, gibt es viele Situationen in denen Männer gegenseitig Witze darüber reißen, dass der „arme verheiratete Mann ausgehungert ist“. Kennt ihr diese schwanzgesteuerten Männer, die behaupten ihre Frauen wären „kalt“ zu ihnen? Meistens wollen die Frauen einfach mal ne Weile keinen Sex.

Und wie oft haben wir selbst in der Phase um die Hochzeit rum diese „jetzt ist die schöne Zeit vorbei“ Sprüche gehört?! Was wird damit eigentlich gesagt? Das Frauen ihre Männer mit Sex in die Ehe „locken“? Sind Männer zurecht darüber enttäuscht, wenn es in der Ehe nicht drei Mal täglich bis ans Lebensende Sex gibt? Schließlich wurde das doch durch die Leidenschaft in der Anfangszeit unterschwellig versprochenen, oder?!

Echt jetzt?!

Niemand schuldet einem Mann Sex, auch nicht seine Ehefrau. Der Körper einer Frau gehört nur ihr und geht auch nicht in seinen Besitz über, wenn sie ihn heiratet. Und wenn sie nicht will, dass ein Penis darin herumstochert, dann hat sie doch jedes Recht das zu äußern! Das macht sie weder kalt noch langweilig. Sie ist dann einfach ein selbstbestimmter Mensch.

Klingt alles selbstverständlich und dennoch saß da eine Frau, die so verzweifelt war. Und das ist leider kein Einzelfall.

Das haben wir gelernt

Viel zu lange schon herrscht in den Köpfen die Meinung, dass Frauen ihre Männer befriedigen müssen. „Wenn du es nicht tust, macht’s eine andere.“ drückt genau das aus. Wir sind dazu angehalten unsere Männer glücklich zu machen, indem wir unsere Körper zur Verfügung stellen. Denn wenn wir es nicht machen, holt er sich „den Spaß“ von einer anderen…einer jüngeren, dünneren, hübscheren.

Männer können phasenweise mehr Lust empfinden als Frauen. Herzlichen Glückwunsch. Das geht auch andersrum, liebe Männer! Doch wenn Frau einen stillen Moment mit ihrer Hand hinter geschlossenen Türen finden kann, dann kann ihr Mann das doch wohl auch?! Oder denken die Männer wirklich, wir Frauen wären in einer sexlosen Ehe glücklicher?!

Aber vielleicht machen es die Schuldgefühle ihm nicht zu genügen, die Vorwürfe und diese verdammte Müdigkeit nicht einfacher Lust zu leben? Wer hat schon Bock, wenn er muss?

Frauen wollen genauso Lust empfinden und Haut spüren.

Sie müssen nur auch die Rahmenbedingungen dafür bekommen, diese Lust entwickeln zu können. Und wisst ihr was definitiv nicht hilft dabei? Ein dummer, selbstgefälliger Mann, der meint ihr ständig unter die Nase reiben zu müssen wie wenig er von ihr bekommt…dieses rumheulen, beleidigt sein und unnötigen Kommentare machen es nur schlimmer!

Am liebsten wäre ich mal mit ihrem Mann allein. Dann würde ich ihm sagen: Lieber Mann, wenn du Sex haben willst, hör auf dich zu beschweren! Halt einfach deinen Mund und sorge dafür, dass deine Frau das bekommt was sie braucht! Zeit für sich, Schlaf, Gelegenheit allein shoppen zu gehen oder sich mit Freundinnen zu treffen. Dann kannst du dich um die Kinder und den Haushalt kümmern. Lass sie ein wenig mehr Frau sein und weniger Mutter und Haushaltsfee, dann kommt auch ihre Lust wieder! Wenn nicht, ist sie vielleicht krank oder die Pille zerstört ihre Lust. Gib ihr und ihrem Körper Gelegenheit das herauszufinden, unterstütze sie dabei.

Ich würde dem Mann gerne bewusst machen, wie sehr seine Frau ihn lieben muss, dass sie mit ihm schläft obwohl sie keine Lust empfindet. Und das sie ihm das alles nicht schuldet. Was er ihr und der Beziehung zwischen ihnen antut mit seinen Forderungen ist ihm vielleicht gar nicht bewusst. Ich hoffe es zumindest, denn sonst wäre es Vergewaltigung.

Niemand will in einer sexlosen Beziehung verdursten. Niemand! Aber jeder entscheidet über seinen Körper selbst und falls du diese Frau bist und das hier liest: Deine Freundin hat unrecht. Du solltest nicht mit ihm schlafen, wenn du das nicht möchtest. Du solltest mit ihm reden. Oder ihm diesen Text zukommen lassen.

Dein Körper gehört nur dir! Wenn du es ihm nicht machen willst…dann sag das! Sprich darüber was DU brauchst (sexuell und emotional)! Über guten Sex in der Ehe muss man reden, Wünsche äußern, Grenzen setzen.

Das gilt natürlich auch für Männer und Väter.

Wenn ihr betroffen seid, könnt ihr euch auch für ein unverbindliches Gespräch hierher wenden.

Sommer-Salate Münstermama Rezept Aprikosen Brombeeren Avocado

Sieben sensationelle Salate & Rezept für schwedischen Kartoffelsalat

Enthält Affiliate Links*
Kennt ihr das, wenn man Hunger hat aber nicht so richtig weiß worauf!? Und irgendwie hat man auch keine Lust zu kochen? Ein Salat wäre da die Lösung, aber womit?! Ich suche dann nach Bildern von Essen mit einer der Zutaten aus meinem Kühlschrank, auf die ich Lust habe.  Dann hole ich alles raus, was mich anspricht und breite es auf unserer Kücheninsel aus. Wenn ich anfange die ersten Zutaten für meine Salate zu schnibbeln, kommt dann irgendwie eins zum anderen und am Ende stehen volle Teller und erwartungsfrohe Esser in meiner Küche. Das ist mein Yoga. Ich wette, das kennen viele von euch!

Und weil ich so häufig aus dem Netz meine Inspirationen hole, zeig ich euch als Dankeschön mal meine eigenen Salate. Vielleicht bekommt ihr ja auch ein wenig Appetit?!

#1 Fruchtiger Sommersalat

Sommer-Salat Münstermama Rezept Aprikosen Brombeeren Avocado

Romana fein gehackt, Nacho-Crunch, Avocado, gegrillte Hähnchenbrust mit Ankerkraut Magic Dust Rub*, Aprikosen, Brombeeren, Zitronensaft, Queso* oder anderer Käse

#2 Schneller Wintersalat

Wintersalat Mandarinen Feldsalat Salat Münstermama Rezept

Bunter Salat, Gurken, Mandarinen, Essig & Olivenöl, Kernen (Sonnenblumen & Kürbis)

#3 Wildkräutersalat

Salat-Johannisbeeren-Münstermama-Rezept Rucola Salat Salatliebe

Wildkräuter-Salat-Mischung, Avocado, Johannisbeeren, Olivenöl & Balsamico-Creme

#4 BLT mit Mozarella

BLT Salat Bacon Eisberg Tomate Mozarella Salat Rezept

Bacon, bunter Salat, Mozarella, Tomaten und Senfdressing

#5 Grillsalat

Grillsalat Rezept Feta Cracker Gurken Einfach easypeasy Salat

Kopfsalat, Feta-Krümel, Cracker-Crunch, Olivenöl und weißen Balsamico-Essig, Gurken

#6 Melonen-Paprika Salat

Melonen-Paprika-Salat

Wassermelone, grüne Paprika, Feta, Olivenöl, Zitronensaft, Koriander

#7 Nacho-Salat

Nacho Salat Rezept Münstermama

Nachos, Eisbergsalat, Tomaten, Cheddarkäse, Avocado mit Zitronensaft & Koriander mariniert, körniger Frischkäse (oder Reste von der Taco Party!)

Zum Thema Dressing: Ich muss nicht überall Dressing draufhaben. Wenn Avocado im Spiel ist, ist mir das schon genug Fett. Da reicht ein wenig Säure durch Zitronen oder ein Esslöffel feiner Essig, manchmal auch mit Kräutern und Salz gewürzter Joghurt. Der Salat hat dann mehr was von einer Happy Bowl. Aber hauptsache lecker, oder?

Rezept für schwedischen Kartoffelsalat

Und obwohl ich nur ein Bild davon habe, gibt’s jetzt das Rezept für den schwedischen Kartoffelsalat nach dem ihr auf Instagram so häufig fragt…

Schwedischer Kartoffelsalat Ihr braucht:

  • 2-3 EL Mayo (ich nehme immer die vegane) oder Creme fraiche
  • Frische Gurken
  • Schnittlauch oder Radieschen
  • 2-3 EL Weißweinessig
  • 500 g vorwiegend festkochende Kartoffeln
  • Salz zum Abschmecken

Ich schäle und schneide die Kartoffeln vorm kochen, weil das schneller geht. Solange sie noch warm sind nach dem Kochen die Mayo und den Essig unterrühren. Gurken und den Rest der Zutaten erst nach dem die Kartoffeln etwas abgekühlt sind.

Weil ihr auch danach fragt: Ja, ich dekoriere unsere Teller fast immer gern. Das macht mir einfach Spaß. Wenn das Essen fertig ist, bin ich entspannt. Leider habe ich dann meistens gar nicht mehr so großen Hunger. (Ich sollte wohl weniger naschen.) Ist aber so auch okay, denn die Jungs naschen mir eh die Hälfte runter bis ich die Küche aufgeräumt habe. Das war bei mir und meiner Mama früher nicht anders…von ihrem Teller schmeckte es einfach viel besser!

Von welchen Tellern klaut ihr am liebsten?

Digitales-Chaos-Münstermama-Alltagslernen-Aufräumen-Ordnung-PC-Smartphone-Datenschutz-2

Digitales Chaos bei mir – Aufräumen 2.0 als Familienvater

Die DSVGO. Ja, ich weiß. Nervig. Beruflich hatte ich in letzter Zeit viel mit Datenschutz zu tun. Zwangsläufig stieß ich auf die Frage, wie es im privaten Bereich mit meinem stetig fließenden Datenstrom aussieht. Erst bei genauerem Hinschauen fiel mir auf, was für ein digitales Chaos ich jahrelang angerichtet habe.

Es ist Zeit, Ordnung zu schaffen und endlich besser auf die eigenen Daten aufzupassen. Doch wovor muss ich mich privat überhaupt schützen? Oder was muss ich schützen? Ich besitze doch gar keine sensiblen Kundendaten, die viel Geld wert sind. Und Hacker interessieren sich bestimmt nicht für mein Telefonbuch, das knapp 50 Nummern enthält. Viele meiner privaten Daten sind aber für mich und meine Familie wertvoll und deshalb schützenswert.

Meine Erfahrung mit Datenmissbrauch

Ich erfuhr auf sehr unangenehme Weise vor einiger Zeit, was Datenmissbrauch für einen persönlich bedeuten kann. Zu verdanken hatte ich das meiner eigenen Naivität. Ich brachte es nicht übers Herz, mein altes Smartphone vor der Entsorgung mit einem Hammer zu zerschlagen. Zu groß war meine Hoffnung, dass die Einzelteile recycelt werden können, wenn es noch ganz ist. Dummerweise hatte ich übersehen, dass mein Messenger-Account scheinbar noch aufrufbar war. Einige Tage nach der Entsorgung geschahen seltsame Dinge in meinem Messenger. Eine Person kommunizierte unter meinem Namen mit einigen meiner Kontakte.

Zum Glück konnte ich das Handy zeitnah tracken und einen Löschbefehl aussenden. Mir wurde dabei sogar eine IP Adresse mitgeteilt, woraufhin ich den ganzen Vorfall zur Anzeige brachte. Da in Deutschland eine Vorratsdatenspeicherung von sieben Tagen festgelegt ist, ist die Anzeige im Sande verlaufen (so schnell arbeitet die Polizei bei der Online-Anzeige dann halt doch nicht).

Unterm Strich bin ich noch einmal glimpflich davongekommen. Mit dem privaten Chatverlauf zwischen mir und meiner Liebsten hätte man schon so manchen Unsinn anstellen können… Aber zurück zum Thema: Mir ist mittlerweile sehr klar geworden, wie wichtig es ist, die eigenen Daten im Auge zu behalten.

Datenmissbrauch im großen Stil?

Natürlich nutze ich Cloud-Dienste. Da ich nicht übermäßig viel Speicherplatz benötige, sind diese Dienste für mich kostenfrei. Mein Mobiltelefon würde ohne Google gar nicht richtig funktionieren. Mit ist klar, dass Cloud-Angebote nicht wirklich umsonst sind. Die Aktivitäten, die Google von mir und Millionen anderer Nutzer erfasst, sind sehr viel wert. Ich bezahle mit diesen digitalen Spuren. Aber was damit genau anstellt wird? Keine Ahnung.

Im schlechtesten Fall manipuliert Google damit große Gruppen von Menschen. Bestenfalls entwickelt Alphabet, der Mutterkonzern von Google, mittels ‘Big Data’ eine KI, die versucht, die großen Probleme der Menschheit zu lösen. Oder beides geschieht gleichzeitig. Dennoch reicht mein Vertrauen und ich bleibe weiterhin Google-Nutzer. Eine bessere Alternative gibt es für mich ohnehin nicht.

Der private Datenschutz

So oder so, ich habe die Verantwortung für meine digitalen Spuren. Digitales Chaos ist meist selbstverschuldet. Es liegt auch bei mir, allzu extreme Auswüchse zu vermeiden. Die großen Konzerne bieten jedem Nutzer mittlerweile die Möglichkeit, den eigenen Datenstrom etwas zu steuern. Die entsprechenden Systemeinstellungen zu finden ist nicht immer einfach. Besser, es entstehen erst gar nicht so viele Daten.

Hierfür habe ich meine eigenen Löschroutinen entwickelt – getreu nach dem #konmarie-Motto: “Behalte nur das, was dich glücklich macht (oder eine wichtige Bedeutung für dich hat)”. Natürlich wurde das Thema bereits in der Literatur aufgegriffen. Dieser Affiliate Link führt dich zum Buch.*

Ordnung macht glücklich

Digitale Unordnung stört mich heute genauso, wie ein unaufgeräumter Schreibtisch. Ich entfernte in den letzten Wochen jede Menge Daten in Form von Bildern, Kontakten, E-Mails und sonstigen Dokumenten auf allen meinen Geräten und in der Cloud. Und das, was ich behalten wollte, ordnete ich. Ein gutes Gefühl! Ebenso vermeide ich es jetzt, meine persönlichen Daten auf sämtlichen Geräten wie Handy, PC und Tablet zu verstreuen. Letztendlich verlor ich oft die Übersicht und wusste nicht mehr, wo ich denn jetzt was gespeichert habe.

In Zukunft werde ich immer dann, wenn Daten gespeichert werden, kurz prüfen, ob ich sie behalten will oder muss – oder ob sie gelöscht werden können. Bei Fotos ist das am aufwendigsten, da ich immer direkt entscheide, welches Bild ich behalten möchte und welches gelöscht wird. Das spätere Ansehen der Bildergalerie macht dann aber doppelt Spaß, da ich nur Bilder sehe, die mir wirklich gefallen.

Daten für meine Familie sichern

Daten, die mir wichtig sind, verdienen es, geschützt zu werden. Deshalb mache ich regelmäßig Backups auf ein externes Laufwerk. Auch meine Cloud-Inhalte sichere ich dort. Da ich mein Datenvolumen schlank halte, dauert der Sicherungsprozess nicht lange.

Mein nächstes Vorhaben ist, meinen digitalen Nachlass zu organisieren. Ich möchte meiner Familie, insbesondere meinen Kindern, die Möglichkeit geben, auf meine Konten bei Google, Facebook und Co. zuzugreifen, wenn ich nicht mehr da bin. Auch diese Funktion bieten alle großen Dienste an. Man muss nur etwas suchen.

Digitales-Chaos-Münstermama-Alltagslernen-Aufräumen-Ordnung-PC-Smartphone-Datenschutz

Digitales Chaos im Kopf vermeiden

Vor dem Schlafengehen schalte ich übrigens schon immer mein Handy komplett aus. Dadurch werden ganz automatisch temporäre Daten gelöscht und ich kann ruhig schlafen – ohne digitale Störenfriede.

Habt ihr schon mal versucht digital aufzuräumen?! Lasst uns auf Facebook und Instagram diskutieren!

Open Air Sommernachtskino Cineplex Schlosstheater Münster Above Schloss Münstermama

Sommernachtskino mit Münster Above und der Münstermama

Werbung – Es hat sich so eine fixe Idee in meinem Kopf verankert: Eine Idee von einer richtig tollen Münster-Sommer-Nacht. Eine Nacht mit euch und mir und ganz viel Münster. Wir können uns dabei persönlich kennen lernen! Wir können etwas essen, über Münster schwadronieren und uns dabei in die nächtliche Atmosphäre verlieben. Wäre das nicht spannend?! Dank der tollen Unterstützung der Münsterschen Filmtheater-Betriebe GmbH  wird mein Wunsch jetzt wahr und ich bekomme den ultimativen Münster Sommer Abend geschenkt. Und IHR auch!!!

Sommernachtskino Cineplex Schlosstheater Münster Above Schloss Münstermama Open Air

copyright @ Cineplex Münster

Mehr Münster geht kaum

Ward ihr schon mal bei Münsters Sommernachtskino? Diese riesige Leinwand direkt vor dem Münsteraner Schloss ist einfach ein Erlebnis. Das Team des Cineplex & Schlosstheater Münster hat sich für dieses Jahr wieder richtig was einfallen lassen. Dazu gehört unter anderem ein  Lounge Zelt mit leckerem Essen & Getränken von gastro.ms und reservierten Plätzen an Tischen. Das perfekte Setting für einen Münster Abend, oder? Aber halt…es kommt noch besser…

 

Münster Above

Im Sommernachtskino laufen richtig gute Filme dieses Jahr. Münster Above darf da natürlich nicht fehlen! Der Dokumentarfilm hat bereits alle Erwartungen übertroffen und zeigt einmal mehr auf die typisch bildgewaltige Art von Mike und seinen Kollegen von Münster4Life, was wahre Münsterliebe ausmacht. Faszinierende Bilder, interessante Aussichten und sicherlich ein paar Blickwinkel, die auch uns neu sind. Wir freuen uns sehr, euch bei dieser einmaligen Gelegenheit kennen zu lernen!

Lass uns feiern!

Ich möchte dich und deine Begleitung einladen mit mir und dem Münsterpapa den Abend im Lounge  Zelt des Sommernachtskino beim Film Münster Above zu verbringen.  Ihr seid eingeladen mit uns diese herrliche Nacht, vor dem Schloss, bei netter Gesellschaft und bester Unterhaltung zu feiern. Wir lassen uns kulinarisch von gastro.ms verwöhnen und genießen eine münsterverliebte Sommernacht. Habt ihr Lust?!

Teilnahmebedingungen:

  • Das Gewinnspiel endet am 15.07.2018 um 24 Uhr.
  • Ich kontaktiere die Gewinner am 16.7.2018, entweder per Facebook oder Instagram Privatnachricht. Wenn sie sich nicht innerhalb von 24 Stunden zurückmelden, wird erneut gelost.
  • Teilnehmen können alle ab 18 Jahren.
  • Für die Teilnahme hinterlasst mir bei dem dazugehörigen Facebook oder Instragram Posting einen Kommentar, wen ihr gerne mitnehmen möchtet.
  • Als Gewinn stehen 2 Tickets für die VIP Lounge des Sommernachtskino 2018 in Münster für den Film Münster Above am 20.07.2018 zur Verfügung.
  • Der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigen den Ausgang des Gewinnspiels nicht
  • Die Preise dürfen nicht getauscht oder übertragen werden
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ich habe ein Geheimnis unterm Rock – Spaß mit Bandelettes

Werbung (aus Überzeugung und ohne Kooperation) Vor wenigen Jahren hat sich mein Leben im Sommer um 180° gewandelt. Dank Bandelettes! Wo ich vorher immer vermieden habe kurze Kleider oder Röcke zu tragen, mache ich jetzt was mir gefällt. Während ich früher vor Schmerzen keinen Schritt mehr laufen konnte, fühle ich mich jetzt sexy und könnte die ganze Nacht durchtanzen. Während ich früher gerne den ganzen Sommer hindurch Leggins trug, kann ich jetzt ganz unbesorgt und vor allem ohne Wunde Oberschenkel auf Hochzeiten oder durch eine Stadt laufen.

Mama warum tust du dir das an?!

Mein Sohn sagte mal „Mama, warum ziehst du das an, wenn dir warm ist?“ während ich dabei war, mich wiedermal in eine Leggins zu quetschen. Was sollte ich darauf antworten. Er hatte ja recht. Warum war ich bereit, unter meinem langen Strandkleid auch noch eine Leggins anzuziehen und mich halbtot zu schwitzen auf den wenigen Metern zum Strand? Tja, der Grund ist ein weit verbreitetes Problem, über das Frauen nicht gern sprechen.

Meine Oberschenkel sind das Problem

Meine Schenkel reiben beim Laufen. Das ist die nackte Wahrheit. Es geht dabei gar nicht um eine riesen Fläche, aber es reicht um mir die Tränen in die Augen zu treiben, wenn ich mich wund gelaufen habe. Leider hat das Phänomen auch überhaupt nichts mit dem Gewicht einer Frau zu tun… auch hochtrainierte Sportlerinnen haben das Problem und sogar manche Männer! Ist euch schon mal aufgefallen, wie Tennisspieler unter ihren knappen Röckchen oder Shorts noch so Radler anhaben? Das machen die unter anderem auch wegen dem Problem der Reibe-Schenkel. Ja, das Wort habe ich gerade erfunden. Aber wenn ihr den professionellen Ausdruck dafür kennt, dürft ihr ihn mir gern verraten! Auf Englisch heißt das mit den reibenden Schenkeln übrigens „chafing“.

Ich lauf mir nie mehr ’nen Wolf

Also, man hat als Mensch mit diesem fiesen Problemchen ein paar mögliche Lösungen zur Auswahl:

  • Keine kurzen Klamotten tragen. Keine Kleider und Röcke generell.
  • Sich fett die Oberschenkel mit Vaseline eincremen und diese Prozedur alle 30 Minuten wiederholen. Sieht übrigens ganz toll aus, wenn man sich mit warm fettigen Beinen hingesetzt hat und dann weitergehen will!
  • Radler oder Leggins überall drunter ziehen und schwitzen
  • Sommerstrumpfhosen besorgen, die nach den vorangegangenen Möglichkeiten eine echte Lösung darstellen, aber immer noch das leidige Schwitzen nicht verhindern. Und damit auch das Risiko von Scheidenpilz deutlich erhöhen! Zumal Strumpfhosen relativ schnell der Reibung nachgeben. Also nach einer Hochzeit ist die Hose durch. Ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass diese Hosen ganz blöd am Bauch einschneiden oder sich dann so lustig aufrollen. Sieht unter schmal geschnittenen Kleidern oder Flatterstoff ganz sexy aus, die zusätzlich entstehende Fettrolle! Nicht.
  • Bandelettes!!! Ich habe sie gefunden. Meinen heiligen Gral der Glückseligkeit unter dem Rock. Viele von euch haben danach gefragt, als ich meine schwarzen Bandelettes unter einem Rock auf Insta hab durchblicken lassen. Und ich verspreche euch: Sie sind jeden Cent wert!

Meine allerersten Bandelettes kaufte ich kurz vor der Hochzeit einer Freundin vor 4 Jahren. Die haben jetzt so lang gehalten, dass ich sie gestern wieder anhatte! Man muss nur bei der Bestellung ein wenig mitarbeiten.

Bandelettes müssen passen

Es ist super wichtig, die Schenkel an der richtigen Stelle zu vermessen. Da darf der Mann helfen. Er wird es nicht bereuen, denn die Dinger können super sexy sein. Ohne, dass ich da jetzt ins Detail gehe: Wir haben Spaß damit.

Schaut euch die Anleitung auf der Bandelettes Seite genau an. Es gibt sie in unterschiedlichen Farben und Designs. Für den Sport in schlicht und für sonst mit Spitze.

Wenn ihr die richtige Größe ermittelt habt, bestellt erstmal nur ein Paar. Selbst wenn ihr dann mit der Größe sicher seid, bestellt nie mehr als zwei Paar in einer Bestellung. Sonst überschreitet der Warenwert die magische Grenze und der Zoll möchte seinen Anteil. Das wird dann teurer als doppeltes Porto!

Ich habe auch schon fake Bandelettes ausprobiert und muss ehrlich sagen, die Ersparnis lohnt nicht. Die Original Dinger sind mit zwei Silikonstreifen ausgestattet und schneiden nicht ein und sitzen bombenfest dort, wo ihr sie braucht. Bei den originalen ist die Haltbarkeit auch gegeben. Ich schmeiße sie ganz normal mit der Unterwäsche in die Maschine und lasse sie dann lufttrocknen. Die Bandelettes überleben deutlich mehr Wäschen als die Billigversionen. Also, wenn ihr es ausprobiert, dann macht es besser direkt mit den Originalen!

Es gibt sie auch mittlerweile hier zu bestellen. Da kosten sie ein paar Euro mehr, aber ich weiß ja, dass es manchen hier nicht geheuer ist, im Ausland zu bestellen. Dies ist ein Affiliate Link und somit die Werbung in diesem Beitrag. Mehr über die verschiedenen Formen der Werbung auf Münstermama, könnt ihr hier erfahren.

Zeigt mal euer neugewonnenes Körpergefühl im Kleidchen, wenn ihr auch Bandelettes habt. Ich bin gespannt, wem es ähnlich geht! Mein größter Zugewinn ist es, mit den Kindern einen ganzen Tag draußen in luftiger Kleidung zu verbringen und mir einfach um diese Sache keine Gedanken mehr zu machen!

Almelo Mühle Cafes Bar Restaurant Ausflug Familie Urlaub Euregio Twente Holland Niederlande Städtetrip Roadtrip Reise

Urlaub in Twente + 10 Ausflugsziele und Tipps für die ganze Familie

Werbung – Wir haben das Wochenende in einem kleinen, schnuckligen Ferienpark in Holland verbracht. Im Bungalowpark Hoge Hexel gibt es tolle Ferienhäuser, ein schönes Schwimmbad und viele interessante Ziele in der Umgebung. Ein gelungener Urlaub in Twente, der auf jeden Fall wiederholt wird.

Die Region Twente ist uns durch die Nähe zum Münsterland und von vielen Reisen und Tagesausflügen bestens bekannt. Doch auch von Bremen, dem Ruhrgebiet oder Niederrhein ist man in schnell im grünsten und sonnigsten Teil der Niederlande.

Unsere 10 besten Ideen für Ausflugsziele in der Region Twente findet ihr weiter unten!

Die Region Twente
Ein echter Geheimtipp für Familienurlaub in den Niederlanden mit schönen Städten, kulinarischen Highlights und tollen Ausflugszielen!

Die Unterkunft für den Urlaub in Twente

Der Bungalowpark Hoge Hexel ist ca. 1,5 Stunden Autofahrt von Münster entfernt und liegt im südlichen Teil der Region Overijssel. Im Park selbst gibt es das Haupthaus mit Rezeption, Schwimmbad mit Babybecken und Riesenrutsche, Indoorspielplatz im Keller, Restaurant und Imbiss mit jeweils einer Sonnenterrasse.

Bungalowpark Hoge Hexel Wohnraum Essbereich Ferienhaus Urlaub Familie Twente Euregio

Die einzelnen Ferienhäuser im Bungalowpark sind wirklich gemütlich und geschmackvoll eingerichtet.

Die Bungalows sind auf dem Gelände verteilt am Spielteich, Angelteich und in kleinen Waldstücken. Wir hatten einen der nördlichen Bungalows mit Spielplatz um die Ecke. Unser kleines Häuschen hatte drei Schlafzimmer mit jeweils zwei Betten, einem Klo und einem Badezimmer mit Dusche. Der Wohn- und Essbereich zog sich über das ganze Erdgeschoss mit offener Küche und Terrasse. Die Schlafzimmer und ein kleiner Abstellraum waren im 1. OG.

Ausstattung im Bungalowpark

Überall im Haus, im Haupthaus und auf den Terrassen hat man gutes WLAN (streamen war möglich!). Der Fernseher empfing aber auch alle Deutschen Sender. Schön war, dass man das Auto direkt am Bungalow parken konnte.

Urlaub in Twente - Familie - Ausflug - Euregio - Enschede - Kinder - Reise -Schwimmbad-Hoge Hexel Bungalowpark

Nach dem Städtetrip erstmal in den kühlen Fluten entspannen. Toll, wenn man dann das Schwimmbad fast für sich allein hat!

Was uns am Haus fehlte waren ein Wäscheständer und ein Backofen (eine Mikro war vorhanden). Das ist aber, wenn man den Vergleich zu anderen Ferienparks zieht, eine Fehlersuche auf sehr hohem Niveau. Alles andere war nämlich top! Ein Kamin im Wohnraum, wirklich geschmackvolle Einrichtung, saubere und mit einem großen Familienkühlschrank ausgestattete Küche und nagelneue Bäder.

Urlaub in Twente - Familie - Ausflug - Euregio - Enschede - Kinder - Reise -Bungalowpark Hoge Hexel

Frische Blumen und eine persönliche Nachricht, da fühlt man sich gleich zuhause.

Ausflugsziele – Urlaub in Twente

Der Bungalowpark Hoge Hexel bietet genug Animation für einen Kurztrip am Wochenende. Aber man kann und sollte hier ein paar Tage mehr verbringen. Ein Urlaub in Twente bietet für alle unternehmungslustigen Kinder und Eltern viel Erholungswert!

#1 Almelo

Nur wenige Minuten entfernt liegt die bunte Stadt Almelo. Hier kann man sich eine schöne alte Windmühle anschauen, sehr lecker Essen gehen oder durch die Stadt bummeln, die einen schönen Mix aus Alt und neu bietet.

Urlaub in Twente - Familie - Ausflug - Euregio - Enschede - Kinder - Reise -Salat Nielz Almelo

Kleiner Tipp für Eltern die gutes Essen und entspannte Kinder lieben: Bei Nielz am Marktplatz in Almelo gibt es eine tolle Speisekarte und ein Klettergerüst mit Rutsche!

Hier findet man auch regelmäßig schöne Events wie das Internationale Fest der Kulturen. Wir haben sehr lecker und günstig im Delifrance gefrühstückt und bei Nielz am Marktplatz zu Mittag gegessen. Aber die Auswahl war nicht einfach, an jeder Ecke gab es süße kleine Restaurants und Cafés und das Shoppen kam auch nicht zu kurz.

Urlaub in Twente - Familie - Ausflug - Euregio - Enschede - Kinder - Reise -PetiteDejeuner-Delifrance-Almelo

Das Frühstück im Delifrance Almelo hat uns super geschmeckt. Mit Blick auf den Marktplatz ein toller Start in den Urlaubstag.

#2 Hellendorn

Sehr nah bei ist auch der Abenteuerpark Hellendorn mit seinen rasanten Fahrgeschäften und Shows. Gerade auch bei Familien mit Kindern, die einen größeren Altersunterschied aufweisen, kann der Park punkten. Hier gibt es für die Allerkleinsten lustige Fahrgeschäfte und Spielplätze zum Austoben und auch für Teenager bietet der Park ordentlich was zu entdecken. Damit ist ein ganzer Tag schnell mit Abenteuern gefüllt.

#3 Wonderyck

Nur eine halbe Stunde entfernt in Enschede befindet sich das Natura Docet Wonderyck in dem Familien interaktiv die Faszination der Natur entdecken können. Ein hoch modernes Hands-on Museum, dass gerade für etwas verregnete oder kühle Tage ein tolles Ausflugsziel bietet.

#4 Picknick in Haaksbergen

Ebenfalls eine halbe Stunde Richtung Grenze liegt das kleine Örtchen Haaksbergen. Hier ist alles perfekt für eine fantastische Wanderung zum Witte Veen oder eine Radtour zum Landgut Het Lankheet auf dem man einen richtigen Wasserpark entdecken kann. Die Niederländer picknicken häufig und gerne auf den grünen Wiesen oder im Sand an den vielen Naturteichen. Wer es sich richtig gut lassen will, kann sogar in Haaksbergen einen bereits gefüllten Picknickkorb oder wie die Holländer sagen „Knapsack“ bestellen!

Urlaub in Twente - Familie - Ausflug - Euregio - Enschede - Kinder - Reise -Brunnen

In den historischen Altstädten gibt es immer etwas für Kinder zu entdecken!

#5 Weingut Hof van Twente

Wusstet ihr, dass Twente die sonnenverwöhnteste Region der Niederlande ist?! Keine Überraschung also, wenn man erfährt, dass hier bereits seit 2000 Jahren Weine hergestellt werden. Den integrativen Betrieb kann man besuchen und sich von dem Winzerpaar durch den Weingarten und Weinkeller führen lassen. Natürlich gibt’s die tollen regionalen Weine aus in der Verkostung und für Zuhause zu kaufen!

#6 Buurtspoorweg

Die 125 Jahre alte Bahnlinie zwischen Haaksberge und Boekelo ist noch im Betrieb! Bei regelmäßigen Sonderfahrten und immer sonntags kann man sich im Museum die alten Dampfzüge, Drehscheiben und den Bahnhof von 1884 ansehen. Die Mitarbeiter und Freiwilligen kleiden sich im Stil der damaligen Zeit und sorgen mit großer Begeisterung dafür, dass sich die Gäste in die frühen Jahre der Bahnfahrt versetzt fühlen. Ein interessanter und spannender Ausflug für die ganze Familie!

Almelo Mühle Cafes Bar Restaurant Ausflug Familie Urlaub Euregio Twente Holland Niederlande Städtetrip Roadtrip Reise

#7 Synagoge Enschede

Für Familien mit älteren Kindern ist ein Ausflug in die Synagoge von Enschede ein gutes Ziel. Viele Kinder haben kein Bewusstsein mehr für den Antisemitismus und kommen nie in Berührung mit der jüdischen Kultur. In Enschede kann man die weithin bekannte und schönste Synagoge in West-Europa bewundern. Das Denkmal mit der beeindruckenden Kuppel wurde 1928 erst gebaut und ist von außen und innen sehr beeindruckend. Eine gute Gelegenheit sich über das Thema Religion und Geschichte auszutauschen.

#8 Het Rheins

In Enter findet man auf dem Hof Het Rheins einen Streichelszoo, Spielplatz, Minigolf und ein Restaurant in dem mit vielen regionalen Produkten gekocht wird. Hier können sich die Kinder austoben und die Eltern bei Kaffee & Kuchen oder einem leckeren Mittagessen mit Blick auf die schöne Landschaft entspannen.

Urlaub in Twente - Familie - Ausflug - Euregio - Enschede - Kinder - Reise -Kanal-Almelo

Auf dem Kanal essen? Es gibt so viele leckere und spannende Möglichkeiten die Region Twente zu erkunden.

#9 Ootmarsum

Dieses kleine Städtchen ist so perfekt für schöne Fotos! Viele alte Gebäude, kleine Gassen und unzählige kleine Geschäfte und Cafés. Kunsthandwerk, regionale Produkte, ein wunderschöner Kirchplatz und viele pitoreske Ecken. Kein Wunder, das der Ort so beliebt ist, denn hier lässt die Urlaubsstimmung nicht lang auf sich warten. Die Kinder werden die Glasbläserei und die astronomische Uhr besonders spannend finden und vielleicht bleibt noch ein wenig Zeit für einen Besuch im Skulpturengarten.

#10 AvaTarZ

AvaTarZ ist zum coolsten Ausflugsziel in der niederländischen Region Overijssel gewählt worden! Hier können Kinder (ab 6 Jahren), Jugendliche und Erwachsene nach Herzenslust klettern, Discgolf spielen und dabei die Natur genießen. Ein toller Outdoortag, der mit gut durchdachten Angeboten für Familien garantiert viel Spaß bringt. Wer vom Bungalowpark Hoge Hexel hin möchte, braucht mit dem Auto nur 20 Minuten!

Urlaub in Twente - Familie - Ausflug - Euregio - Enschede - Kinder - Reise -Restaurant-Hoge Hexel

Das Restaurant ist, wie das gesamte Haupthaus im Bungalowpark Hoge Hexel, nagelneu und sehr geschmackvoll eingerichtet.

Weitere authentische Reiseberichte von der Münstermama findet ihr hier.

Wir freuen uns, wenn ihr uns von eurem Urlaub in Twente berichtet! Bitte achtet bei der Buchung für den Familienurlaub darauf, dass einmal im Jahr das Boulevard Outdoor Festival in Wierden stattfindet. Wie meine Follower auf Instagram sehen konnten, hat uns das überrascht und man konnte leider auch in Hoge Hexel bis ca 24 Uhr mit lauter Musik rechnen.

Wir wurden von dem Bungalowpark Hoge Hexel für die Recherche vor Ort eingeladen. Thank you for having us!

Halt den Mund Schimpfen Wut Mama Familienleben Kinder Münstermama

Halt den Mund! – Wenn Mama schimpft

Als mein großer Sohn gerade zweieinhalb war und ich ziemlich schwanger mit dem Kleinen, waren wir bei Freunden zu Besuch. Die Übelkeit hatte mich voll im Griff und ich muss ausgesehen haben wie ein Zombie. Die Freundin bei der wir waren, sah mir meine Erschöpfung an und ich konnte ihre sehen. Sie hatte bereits drei Kinder und sagte damals etwas, dass mich ehrlich gesagt schockte. Sie sagte: „Manchmal denk ich nur noch: Halt den Mund!“

Ich war entsetzt!

Unser Großer hatte gerade erst angefangen richtig schön zu sprechen und ich genoss es sehr, mit meinem Kind kommunizieren zu können. Ich dachte, das was sie mir da gebeichtet hatte, wäre völlig unangebracht. Wie konnte jemand das überhaupt denken?! Natürlich hatte sie nie wirklich diesen Satz gegenüber den Kindern geäußert…aber sie hatte es sicherlich oft gedacht. Das fand ich damals unvorstellbar.

Im Nachhinein weiß ich, ich hatte keine Ahnung!

Ich fühle mich jetzt sogar schuldig, weil ich sie ein wenig für diese Beichte verurteilt habe. Im Geheimen habe ich an ihrer Mutterliebe gezweifelt und dabei überhaupt nicht vorhergesehen, was mir selbst noch blühte.

Ein paar Jahre später und hier stehe ich. Der Große hält mich für Wikipedia und stellt ununterbrochen eine Frage nach der anderen. Die letzte Frage vor fünf Sekunden fing an mit „Mama, weißt du, Vögel legen auch Vorräte an, wie…“. Dem Rest der wissenschaftlichen Abhandlung konnte ich nicht mehr folgen, weil der Kleine viel lauter ist und seit Stunden immer wieder den gleichen Satz singt. Wenn er mit seinem „eine Rolle Klopapier“ schreiend in meine Nähe kommt, machen meine Hör-Organe daraus mittlerweile ein irrsinniges Piepen. Stellt euch vor, wie es hier zugeht, wenn sie noch ihre Freunde zum Spielen hier haben.

Ich verstehe jetzt, was meine Freundin meinte. Ich gestehe sogar, an manchen Tagen erwische ich mich selbst dabei das zu denken. Alles in mir möchte dann laut schreien:

Haltet doch alle den Mund!

Und wisst ihr was ich jetzt auch verstehe? Meine Freundin war keine schreckliche Mutter. Sie war ein Mensch. Und es ist auch menschlich, wenn ich jetzt diese Gedanken habe. Und genau wie Ihr, meine lieben Mami-Leserinnen, haben alle Mütter irgendwo auch ein Recht auf diese Gedanken!

Denn wenn wir mal ehrlich sind: Kinder sind laut. Sie reden viel. Ununterbrochen! Vor allem in einer ziemlich penetranten Lautstärke. Und sie interessieren sich auch nicht dafür, ob du gerade mit jemand anderem sprichst. Es ist ihnen egal, ob du gerade etwas liest oder kurz mal allein auf dem Klo sein willst. Sie wollen von dir unbedingt wissen, ob der Mann da vor dir in der Supermarktschlange auch einen Penis hat. Sie erzählen ganz frei dem Nachbarn von dem riesen Kackhaufen, den sie heute Morgen gesehen haben, als sie dich auf dem Klo unterhalten haben. Und sie singen dir ihre Lieblingssätze garantiert so lange, bis du so weit bist, dir das göttliche Geschenk der völligen Stille zu wünschen.

Kinder wissen sehr genau, was sie wollen und was nicht. Der Große hat überhaupt kein Problem damit, mit mir um ein Eis zu feilschen, während ich dabei bin die vollgekackte Windel des Kleinen zu beseitigen. Und der wiederum stellt mir im selben Augenblick die Frage, wo denn mein Hodensack ist. Und beide zögern keine Sekunde, mir über dem Lärm des Staubsaugers hinweg ihre aktuellsten Anliegen entgegen zu brüllen.

Lasst mich am besten gar nicht davon anfangen welches Chaos hier ausbricht, sobald ich ein Telefonat annehme. Genau dann muss nämlich dringend geklärt werden, ob die Dinosaurier vielleicht in einem schwarzen Loch wiedergefunden werden könnten, während ein Spielmannszug zum Gründungskonzert in meinem Rücken ansetzt.

Die Kakophonie des Chaos in diesem Haushalt klingt für Nachbarn und Außenstehende vermutlich manchmal unerträglich. Warum sollte es mir mittendrin anders gehen?! Es bringt übrigens genau gar nichts, sie mit dem bösen Blick zu strafen. Den nehmen meine Kinder üblicherweise gar nicht wahr, denn sie sind viel zu beschäftigt weiterzureden.

Manchmal habe ich den Eindruck es interessiert sie auch null, wenn ich sie bitte, mal einen kurzen Moment still zu sein. Weil ich eine Pause brauche. Nur einen klitzekleinen Augenblick, in dem ich geradeaus denken kann. Sie wissen noch nicht was ein Moment ist, wie lang er ist und was er für mich bedeuten kann.

Halt den Mund Schimpfen Wut Mama Familienleben Kinder Münstermama

So sehe ich aus, wenn ich schimpfe?! Manchmal ist es gut sich das vor Augen zu führen.

Weil sie einfach Kinder sind und gehört werden wollen. Sie haben schlicht Angst, dass ihr Stimmchen nicht durch all das Familienchaos bis zu uns durchdringt. Und wir bitten sie viel zu häufig, noch einen Moment zu warten. Still zu sein bis sie dran sind, uns nicht zu unterbrechen. Wir sagen „Mal sehen, wer als längstes still sein kann!“ und vermutlich findet auch ihr, dass der Erfinder dieses Spiels einen Friedensnobelpreis verdient hätte.

Denn wenn wir ehrlich sind, wollen wir alle manchmal einfach ein wenig Ruhe. Und, dass sie hin und wieder die Klappe halten. Wir denken alle zwischendurch „Halt den Mund!“, auch wenn wir es niemals sagen würden. Okay, wenn ich zwischendurch schreibe, meine ich eigentlich mehrmals täglich. Und auch das ist völlig okay! Es ist menschlich.

Münster-Rundgang-Blaues Haus-Jüdefelder-Kuhviertel

Alltagsgeschichten – Infozettel, Frauenfreundschaften & gesunde Snacks

Diese Woche hatten die Jungs wieder einen dringend fälligen Friseurtermin. Ich habe mich über ganz viel Zeit mit Freunden gefreut und wir haben gesunde Snacks probiert.  Dabei fing die Woche gar nicht gut an und auf Instagram konnte man ein wenig meinen nervlichen Verfall im Laufe dieser Woche miterleben. Im Büro ging es drunter und drüber, zuhause jagte ein Termin und ein Infozettel den nächsten. Ganz ehrlich, ich hab an mehr als einem Tag ziemlich mit mir gekämpft. Ob ich den Dreh dann doch noch bekommen habe?

BRITA TIschwasserfilter

Denkt auch an die BRITA Verlosung!  Heute ist der letzte Tag an dem ihr in den Lostopf hüpfen könnt!

Infozettel-Flut

Im Augenblick hat uns der Kindergarten viel mitzuteilen. Und natürlich die Grundschule auch. Beide Einrichtungen haben unsere E-Mail Adressen und trotzdem haben wir diese Woche genau 18 (!!!) Infozettel bekommen! Da war von den üblichen „Ihr Kind braucht neue Windeln“ bis zum „am Dienstag zum Probeschultag dies und das mitbringen“ alles dabei. Einige Zettel von der Schule machen durchaus in Papierform Sinn. Das mag ich gar nicht bestreiten. Vor allem die Arbeitszettel, die der Münsteraner ausmalen soll.

Münster Stadtbild Liebesbriefe

Statt Infozettel würde ich ja lieber Liebesbriefe bekommen…

Aber ich frage mich, ob es tatsächlich so viel Sinn macht, all diese Termine über einzelne Zettelchen mitzuteilen. Wenn ich eine E-Mail mit einem Termin bekomme, trage ich ihn direkt am Handy oder Rechner in unseren digitalen Familienkalender ein. Aber wehe man drückt mir ein Zettelchen in die Hand. Das stecke ich in die Handtasche, vergesse es augenblicklich, kriege über Umwege am Vortag des Termins mit, dass da was ansteht, durchsuche panisch alle meine Taschen, finde eventuell den Zettel und verfluche innerlich das System. Geht es da wirklich nur mir so?!

Ein Tappuccino, bitte!

Der Wolbecker hat sich irgendwie angewöhnt immer und überall einen Cappuccino zu bestellen. Natürlich meint er damit Kakao mit geschäumter Milch. In vielen Cafés sind Kinder-Cappuccinos schon ganz gängig, aber unsere Friseurin fand es sehr amüsant, wie der kleine feine Herr sich auf den Thron setzte und ganz selbstverständlich „Ein Tappuccino, bitte!“ bestellte. Sie zauberte ihm ein super süßes Tablett mit Keksen und extra Kakao auf dem Schaum.

Kinder Cappuccino

Friseur Besuche mit den Münsterjungs sind immer viel lustiger als meine!

Ich hab auch ziemlich gestaunt, ist er doch um einiges entspannter beim Friseur als ich. Ihr wisst ja sicher schon, dass ich nicht besonders gern beim Friseur sitze. Aber mit den Kindern hat der Besuch bei unserer Friseurin so viel Spaß gemacht, dass ich direkt für mich auch einen Termin gemacht habe. Jetzt hab ich ein ziemlich kribbeliges Gefühl, wenn ich an nächste Woche Freitag denke…

Frauenfreundschaften

Das ist hier so ein Thema. Ich habe wenige sehr gute Freundinnen und diese begleiten mich schon seit dem Kindergarten. Aber mir fiel es lange Zeit deutlich schwerer Frauen als Männern zu vertrauen und mich auf sie einzulassen. Vielleicht weil in der Schulzeit einige Biester mir das Leben zeitweise zur Hölle gemacht haben, vielleicht aber auch einfach weil Frauen viel komplizierter und vielschichtiger kommunizieren als Männer. Da bin ich manchmal einfach zu naiv, um alles auf Anhieb wahrzunehmen.

Im letzten Jahr sind mir aber immer wieder besondere Frauen sehr ans Herz gewachsen. Ich genieße die seltenen Abende, an denen wir ganz ungestört und entspannt reden, zusammen lachen und uns gegenseitig Kraft geben. Diese Woche war in dieser Hinsicht sehr besonders. Freitag kamen uns spontan Denise und Kiki mit Micha besuchen. Und das große Glück war dann, als wir auch den Samstag zusammen verbringen konnten. Mit Frühstück auf dem Markt in Münster, einem kleinen Stadtrundgang und Denise Geburtstagsfeier. Lachende Kinder, Sonnenschein und viele interessante Gespräche. Das war richtig schön!

Münster-Rundgang-Blaues Haus-Jüdefelder-Kuhviertel

Ein Stadtrundgang gehört einfach dazu, wenn Besuch in Münster ist. Im bunten Kuhviertel war ich selbst schon lange nicht mehr!

Gesunde Snacks

An dem Abend bei uns und auch beim Fußball gucken hab ich natürlich kleine Snacks auf dem Tisch stehen. Aber jeden Abend Chips geht natürlich nicht und Rohkost kann man ja auch irgendwann nicht mehr sehen. Also hab ich mich umgeschaut nach leckeren Snacks, die vielleicht nicht ganz so böse sind. Gesunde Snacks, die schmecken?! Ja, ich gebe zu, es ist eine Herausforderung.

Obst gesunde Snacks Sommer Fruits

Und ganz ehrlich: Ich bin nur semi begeistert. Sie schmecken. Meine Münsterjungs freuen sich darüber in den Kita-Snackboxen. Vielleicht gehört ein wenig „böse“ auch einfach dazu und wenn ich mich besser ernähren will, dann greif ich lieber doch einfach auf Obst zurück…

BRITA Wasserfilter Münster Familie Garten Frühstück Brunch

[Anzeige] BRITA Tischwasserfilter – Seit über 10 Jahren in unserer Familienküche

Schon seitdem wir in Münster zusammenwohnen, nutzen der Mann und ich einen BRITA Tischwasserfilter. Warum wir auch nach über 10 Jahren immer wieder auf BRITA setzen und wozu wir das Wasser verwenden, möchte ich euch gerne einmal zeigen. Und natürlich gibt es noch einen der tollen Filter für euch zu gewinnen!

Familienessen Wasser Trinken Drinks Limonade hausgemacht BRITA Münstermama

Unsere Freunde kennen unsere Vorliebe für gefiltertes Wasser. Viele sind bei uns selbst auf den Geschmack gekommen.

Praktisch

In unserer kleinen Wohnung im Kuhviertel (das Kneipenviertel Münsters) war es zuerst ein ganz praktischer Aspekt. Wir wollten keine Wasserkisten schleppen und den uralten Rohren im Haus trauten wir nicht ganz über den Weg. So entschieden wir uns damals für den ersten BRITA Tischwasserfilter.

Schön

Mit den Jahren wurde das Design immer ästhetischer und wir gewöhnten uns gerne an das leckere Wasser. Der Kaffee schmeckte deutlich besser, unsere Geräte hielten ewig. In Münster ist das Wasser sehr hart doch wir müssen unsere Geräte sehr selten entkalken, dank des guten Filters.

Brita Tischwasserfilter Familienessen

Und so kommt es, dass auch über 10 Jahre später immer noch ein BRITA Tischwasserfilter auf unserem Tisch steht. Mittlerweile das dritte Exemplar. Den allerersten habe ich irgendwann leider kaputt gemacht, der zweite ist mir aktuell zu groß und steht im Keller. Wenn wir Besuch haben, darf er aber wieder mit ran. Aktuell reicht mir der „Kleine“ mit seinen 2,4 Litern, der auch schön in den Kühlschrank passt.

Frühstück im Garten Münstermama

Lecker

Das gefilterte Wasser verwende ich für Sirupe, Suppen, Tee, Kaffee oder einfach zum Trinken. Ich koche regelmäßig Minzsirup ein. Damit verwerte ich die jungen Spitzen und Blätter unserer großen Nana-Minze. Der Sirup ist super gegen Bauchschmerzen und schmeckt auch den Kindern. Dafür einfach eine handvoll Minzblätter in ca. 1,5 Liter gefiltertem Wasser aufkochen und dann vom Herd nehmen und über Nacht durchziehen lassen. Am nächsten Tag abseihen und mit 200g Zucker wieder aufkochen bis sich der Zucker vollständig gelöst hat. In Flaschen abgefüllt hält er im Kühlschrank ewig.

BRITA Marella Familientisch

Er schmeckt sehr erfrischend und lecker einfach in Wasser aufgelöst. Das tut auch Kinderbäuchen gut, die zu viel Wassermelone oder Eis geschleckert haben. Aber der Sirup kann nicht nur gesund! Mit Holundersirup und Gin aufgegossen hat Mama dann abends auch einen erfrischenden Longdrink.

BRITA Tischwasserfilter Anzeige Display

Das Display zeigt uns an, wann es Zeit ist alle Teile in die Spülmaschine zu stellen und den Filter auszutauschen. Kinderleicht!

Das Rezept für meinen Cold Brew Coffee habe ich euch schon mal notiert. Der schmeckt mir tatsächlich nur mit gefiltertem Wasser! Aber auch der ganz normale Kaffee wäre undenkbar ohne den BRITA Tischwasserfilter. Unser Vollautomat kommt sehr gut mit dem gefilterten Wasser klar und ich liebe es, dass wir nicht überall diese hässlichen Kalkränder in den Wasserbehältern  (z.B. Wassertank am Vollautomaten/Vasen etc.) haben.

Kalkschutz Geräte Blogfoster BRITA Tischwasserfilter

Gewinne einen BRITA Tischwasserfilter

Ihr merkt schon, ich bin sehr überzeugt von den Tischwasserfiltern. Wenn ihr die Filter gerne mal ausprobieren möchtet, habe ich jetzt eine tolle Gelegenheit für euch:

Macht mit bei meinem Gewinnspiel und gewinnt einen original 2,4 L Marella BRITA Tischwasserfilter!

Collage BRITA Tischwasserfilter

Bei uns muss immer Wasser auf dem Tisch stehen. Das trinken wir am liebsten!

Wer also noch keinen BRITA zuhause hat, sollte mal schnell nachschauen wo der nächste Fachhändler ist und diesen unter meinen BRITA Beitrag bei Instagram oder Facebook als Kommentar posten!

Das Gewinnspiel ist beendet.