Alle Artikel in: Beliebt

Schlossplatz Münster Picknick Münstermama Mauritzhof Hotel Gastro Herbst

#MünsterPicknick by Hotel Mauritzhof inkl. Münstermamas herbstlichem Picknick-Guide

Werbung – Das #MünsterPicknick mit Münstermamas Guide für den Herbst ist da! Eine nagelneue Möglichkeit Münster zu erleben und gleichzeitig wertvolle Zeit zu schenken. Heute erzählen wir euch, wie es dazu kam und haben auch noch eine besonders schöne Überraschung zur Feier des Tages! Jedes #MünsterPicknick beginnt im Hotel Mauritzhof, wo wir jeden Korb randvoll mit Münsterliebe packen! Münstermama verteilt Münsterliebe Vor einigen Wochen saß ich im Hotel Mauritzhof Münster und erzählte wie es zu dem Namen Münstermama für meinen Blog kam. Der Name passte so gut zu mir und meinem kleinen Blogprojekt, weil es ihn schon vorher gab! Bereits während meines Studiums verliebte ich mich unsterblich in unser schönes Münster. Ich kam hier an einem sonnig-goldenen Herbsttag an und seit genau diesem einen Oktober 1999 wollte ich nie wieder woanders leben. Dieses Gefühl war direkt da: „Hier will ich sein, hier gehör‘ ich hin!“ Wenn man mit so viel Liebe für eine Stadt im Herzen und viel zu vielen Hummeln im Hintern in Münster studiert, gibt es zahlreiche Möglichkeiten anderen „Neulingen“ dieses Stadt-Gefühl zu …

To-Do's für Smarte Eltern lustige Mama To Do Liste

Die Einzig Wahren TO-DOs

Na, schön im Stress? Ich habe da was Humoriges für meine Leidens-Genoss*innen an der Elternfront. Aber Vorsicht, ich bin ein Listen-Junkie und liebe To-Dos! *Achtung Ironie On* To-Do’s für Echte Eltern Tägliche To-Dos Pipi-Schnupper-Check in den Badezimmern. Spülbecken mit Wasser und viel Schaum volllaufen lassen und alles dreckige Geschirr darin verstecken einweichen. Riecht gut und es sieht so aus als ob du gerade vorhattest es zu spülen. Lass den Hund (oder die Katze) die Krümel und Essensreste unterm Esstisch beseitigen. Wenn du kein Haustier hast, ist es spätestens jetzt Zeit dafür! Sammel alle Papiere und Post in einem Korb und stell ihn ins Arbeitszimmer. Dein Partner kümmert sich bestimmt drum. Alles was auf dem Boden liegt aufheben und in nahestehenden Schränken verstecken. Animiere die Kinder ihren Krempel in ihre Zimmer zu bringen, indem du drohst sonst alles zu verschenken. Schließ die Türen der Kinderzimmer und ignoriere das Chaos dahinter Wöchentliche To-Dos Schau unter den Kissen und Sofa Ritzen nach gammelnden Essensresten. Verwesungs-Schnupper-Check im Auto. Irgendwelche schimmelnden Snackreste? Fange an die Bettwäsche zu waschen und vergesse sie …

Pinopt_Wochenbett

Checkliste für das Wochenbett – Besorgungen, Erfahrungen und viel Blut?

Trigger-Warnung: Dieser Beitrag enthält Begriffe wie Blut, Wochenfluss, Stuhlgang und Dammriss. Wer sowas nicht lesen möchte, mag vielleicht lieber meine Rezepte? Dieser Wochenbett-Artikel ist seit Jahren sehr beliebt und dass aus einen einfach Grund: Ich nenne die Dinge hier beim Namen und rede nicht um den heißen Brei. Tipps & Tricks von echten Mamas! Du findest hier sehr viele, sehr praktische Tipps und Erfahrungen rund um das Wochenbett. Diese habe ich hauptsächlich aus meinen eigenen zwei Wochenbettphasen, vielen Gesprächen mit verschiedenen Hebammen und Mütter-Pflegerinnen und nicht zuletzt auch mit anderen Mama-Freundinnen zusammengetragen. Ich habe keinerlei medizinische Ausbildung, wenn also ein gravierendes Problem besteht, wende dich besser an einen Arzt! Jede Geburt verläuft anders und man kann im Vorfeld nie genau sagen, wie es einem anschließend gehen wird. Egal ob Kaiserschnitt, Hausgeburt oder ambulante Geburt dich erwarten, durch das Wochenbett müssen alle Mamas durch! Ich halte nichts davon diese Zeit zu ver-romantisieren. Klar ist sie wunderschön und man hat eine sehr intensive Zeit mit Baby. Aber das Wochenbett ist auch extrem anstrengend. Darauf kann man sich …

5 Dinge, die eine gute Mutter NICHT macht

Ich bin es leid! Ständig machen wir Mütter uns verrückt, wegen dem größten Quatsch! Für alles gibt es scheinbar eine Richtlinie, wie sich eine gute Mutter zu verhalten hat. Und wenn wir uns nicht schon selbst genug Nerven kosten, dann richtet sicher die sprichwörtliche Müttermafia hinter vorgehaltener Hand über uns. Was wir uns und unseren Kindern mit diesen unrealistischen Ansprüchen antun, ist dabei nebensächlich. Hauptsache, wir stehen gut da. Oder nicht?! Mir reicht’s! Ich spiel das Theater nicht mehr mit und deswegen mache ich jetzt eine Gute-Mutter-Detox-Kur. Was das heißen soll? Ich entgifte mich von all den das „muss so und so gemacht, werden sonst bist du keine gute Mutter“-Gedanken und entscheide selbst, was für diese gute Mutter hier das Richtige ist! Manchmal muss man eingefahrene Routinen und Handlungen einfach überdenken und sie ändern, wenn es nicht mehr gut funktioniert. Und das habe ich gemacht und zwar ganz radikal. Und ich habe für mich fünf Punkte gefunden, die ich einfach so nicht mehr mitmachen möchte. Raus mit diesen giftigen, unnötig stressigen Pseudo-Gute-Mutter-Aktionen und rein mit …

Geburt Wochenbett Checkliste

Checkliste für die ambulante Geburt – Ich habe meine Tasche gepackt und für euch ein PDF erstellt!

Nicht mehr lang und es ist bei uns soweit. Der zweite Münsteraner hat sich schon so einige Male angekündigt. Noch viel zu früh! Glücklicherweise konnten wir ihn davon überzeugen, sich noch ein wenig Zeit zu lassen. Aber es wird doch langsam mal Zeit den Tatsachen ins Auge zu schauen. Meine Schwangerschaft neigt sich dem Ende zu und ich muss diese verbleibenden Wochen nutzen ein wenig Kraft zu tanken und letzte Vorbereitungen zu treffen. Die Tasche für die ambulante Geburt zu packen gehört für mich zu den Vorbereitungen, auf die ich ein wenig hin fiebere. Voller Aufregung und Vorfreude, aber auch mit einigen Sorgen starte ich dieses Projekt jetzt zum zweiten Mal. Werde ich alles Notwendige dabei haben? Bin ich gut vorbereitet? Kann ich im Notfall meinen Liebsten nochmal losschicken und findet er dann auch was ich brauche? Zur ersten Geburt haben wir viele Sachen dabei gehabt, die wir nicht brauchten und auch nicht wieder mitnehmen werden. Ich sag nur: Kerzen und Fotos. Wir waren damals zur ambulanten Entbindung im evangelischen Krankenhaus in Münster. Dort ist …

Haushalt Tipps und Tricks von einer zweifach Mutter

[geplant] Das bisschen Haushalt…

Egal wie wir die lästigen Pflichten unter uns aufteilen, der Haushalt darf keine wertvolle Familienzeit klauen. Die Frage des Tages – Wer macht den Haushalt? Brauch ich wirklich all die Produkte im Bad? Wie kann ich mehrere Aufgaben in einem Fluss erledigen? Muss ich wirklich jeden Tag spontan überlegen was wir essen wollen? Geht das alles nicht auch einfacher?! Münstermama im Listen-Wahn Wir optimieren regelmäßig unsere Aufgaben im Haushalt. Ich erstelle super gerne Putzpläne, meist mehr um mir selbst die einzelnen Schritte bewusst zu machen. Unser Wochenplan nimmt so viel Stress aus dem Alltag, dass ich nie wieder ohne sein mag. Ich kann aber auch gut verstehen, wenn man keine Lust hat, sich auch noch mit dem Erstellen eines Putzplans zu beschäftigen. Darum teile ich unsere Erkenntnisse sehr gern mit euch. Vielleicht macht es euren Alltag auch etwas angenehmer oder ihr findet ein paar Inspirationen, wie es auch gehen kann. Wer zukünftige Tipps & Tricks nicht verpassen möchte, folgt uns am besten bei Facebook oder Pinterest folgen! Putzplan & Praktische Tipps für deinen Haushalt Putzplan …