Alle Artikel in: Rezept

Miss Sophie's Secret Kitchen-Koch-Münster-Catering-Lieferdienst-Sizilien-Essen-Münsterland Alena und Daniel Weddings

Alltagsgeschichten – Cheatcake, Pop-up Dinner in Münster und Gartenhaus

Zeit für ein paar Alltagsgeschichten: Vor einigen Wochen durfte ich zu einem ganz besonderen Pop-up Dinner und durfte das köstliche Essen von Sophie probieren. Dann hatten wir auch noch mitten in der Woche Besuch und mir lief die Zeit davon. Lösung: Cheatcake! Nix selbstgemacht, aber trotzdem in nullkommanix aufgefuttert. Und zum Schluss lässt uns auch noch das Gartenhaus im Stich und zerfällt in alle Einzelteile. Pop-up mit Sophie’s Secret Kitchen Vor einigen Wochen flatterte eine mysteriöse Einladung von Miss Sophie’s Secret Kitchen ins Haus. Ich kannte Sophie schon von einigen Vorgesprächen, denn wir hoffen ihr Essen mal für ein Münsterblogs Event buchen zu können.   Sophie hat früher hier in Münster studiert und ist nach ihrem Kunststudium noch in eine Kochlehre gegangen. Zwischen Münster, München und einigen Jahren auf Sizilien entwickelte Sie einen ganz besonderen und einzigartigen Stil. Ihre Gerichte sind voller sizilianischer Leidenschaft und geprägt von ihrem Sinn für Ästhetik. Ich könnte ihr ewig zuhören, wie Sie vom Kochen erzählt und dabei eine wunderschöne Köstlichkeit nach der anderen auf den Tisch zaubert. Das Essen …

Spargel-Tarte-Rezept-Münstermama-Münsterland-Spargelrezept-Deutsche-Küche

Spargel-Tarte Rezept

Die letzten Tage waren super! Ich durfte mit dem Münsterland Siegel durch die Beckumer Berge fahren und viele interessante Produzenten und Gastwirte kennen lernen. Kaum zuhause ging es dann mit der Familie wieder los und wir haben das Phantasialand von vorne bis hinten und inklusive Hotel getestet. Beide Berichte kommen noch in den nächsten Tagen ausführlich, aber jetzt braucht’s erstmal eine Stärkung. Da kommt das Spargel-Tarte Rezept genau richtig! Wandelbare Rezepte sind die Besten Wir Münsterländer lieben den weißen Spargel sehr und dieses Rezept mag ich gerade so gern, weil es mit allen Spargelsorten gut funktioniert. Diese grünen dünnen Stängchen braucht man nicht mal vorbehandeln, denen reicht die Hitze im Ofen schon. Normalen grünen oder weißen Spargel schneide ich schräg in feine Scheiben. Man braucht also gar nicht so viel Spargel. Ein Beitrag geteilt von Münstermama (@muenstermama) am Mai 2, 2018 um 4:12 PDT Die Kinder essen mit! Den grünen Spargel mag unser Kleiner übrigens auch. Der Große isst ihn in dieser Tarte mit, weil er so gern meine Tartes isst. Er ist aber nicht …

Fußball Kindergeburtstagstorte Brownie Frischkäse Käsekuchen Blaubeeren Heidelbeeren Rezept

Fußball Kindergeburtstagstorte – Rezept für Browniekuchen mit Frischkäse Frosting

Unser Münsteraner ist vor einigen Tagen sechs Jahre alt geworden! Wir hatten ein tolles Fest mit der Familie an seinem großen Tag und auch wenn der richtige Kindergeburtstag noch kommt, durfte er sich für die Feier natürlich einen Kuchen wünschen. Er wollte natürlich eine richtige Kindergeburtstagstorte und ihr wisst, dass ich da selbst schwer widerstehen kann… Mama, ich will einen Schoko-Kuchen mit Käsekuchen und Obst …und Fußball!!! Challenge accepted! Nach ein paar Tagen Grübelei war es mir plötzlich klar. So eine einfache Kindergeburtstagstorte, da muss man erstmal draufkommen. Viele leckere Komponenten und ganz genau das, was sich der Junge gewünscht hat. Saftig, schokoladiger Brownie-Teig unten, dann mein Frischkäse Frosting und zum Schluss ein einfaches Fußball-Muster aus Blaubeeren. Dieses Rezept ist allerdings etwas mächtig. Also eine Torte hat für 12 Personen völlig ausgereicht, denn mehr als ein kleines Stück kann man davon nicht essen. Ist aber auch für Feste im Frühling und Sommer ja ganz okay, denn meist gibt’s ja nicht nur die eine Leckerei. Fußball Kindergeburtstagstorte Drucken Fußball Kindergeburtstagstorte Browniekuchen mit Frischkäse-Frosting und Blaubeeren Portionen …

Struven Struwen Rezept Münster Münsterland Karfreitag Ostern Hefeteig Lecker

Bewährtes Struwen Rezept für den traditionellen Karfreitag

Karfreitag gibt’s Struwen Wir essen jedes Jahr an Karfreitag Struwen, wie viele Familien in Münster und dem Münsterland. Und unser Rezept für Struwen gelingt garantiert immer! Sehr wahrscheinlich habt ihr sogar alle Zutaten bereits daheim… Kennt ihr Struwen? Es ist im Grunde frittierter Hefeteig mit Rosinen. Super lecker sag ich euch! Das gibt es hier aber wirklich nur ein einziges Mal im Jahr und immer nur am Karfreitag! Ursprünglich hat man das dann mit Milchsuppe oder Bier/Weinsuppe gegessen. Wir genießen die Struwen nur mit Zimtzucker oder Puderzucker. Mancherorts werden sie aber auch mit Apfelmus oder Kartoffelsalat serviert. Sie sind nicht so süß, aber machen ordentlich satt! Im Münsterland ist dieses Gericht absolute Tradition und in vielen Gaststätten und Ausflugslokalen feiert man mit großen Struwen Buffets in die Ostertage rein. Das Ende der Fastenzeit mit ordentlich Fett, Zucker, Rosinen und anderen Leckereien einzuläuten, das ist echte Münsteraner Lebensfreude! Münstermamas Rezept für Struwen 300 ml lauwarme Milch 500g Mehl 2 kleine Eier Rosinen 30g weiche Butter 1 Pkg Trockenhefe Öl zum ausbacken Alle Zutaten in eine Schüssel …

Osterhasen Rezept Cake-Pops Cakepops Kinder Party am Stiel Lollipop Easter Bunny Rezept

Käsekuchen Cake-Pops ohne Backen – Osterhasen am Stiel

Heute ist Something on a stick-Day. Habt ihr noch nie gehört? Ist auch so ein typischer Ami-Quatsch. Doch manchmal ist Quatsch ja genau das, was uns im Alltag fehlt, oder?! Deswegen gibt’s heute passend ein Rezept für Käsekuchen Cake-Pops im Rahmen der Bloparade #StilmitStiel. Weitere stielvolle Rezepte hab ich euch unten verlinkt!   Ostern kann kommen! An Ostern sitzt die ganze Familie bei uns am Tisch. Oma, Opa, Tante, Onkel, Paten und die Kinder. Und alle plappern durcheinander und machen das mein Herz fast platzt vor Glück. Ich möchte dann nicht die ganze Zeit in der Küche rumwirbeln und kochen. Ich möchte bei ihnen sein, ihnen in die Augen schauen, ihr Lachen spüren. Also, gibt es wie immer an Karfreitag unseren altbewährten und traditionellen Struwen. Am Samstag feiern wir mit allen zusammen den sechsten Geburtstag von meinem Großen und am Sonntag leg ich die Füße hoch und freu mich an den vorbereiteten Leckereien und meiner Familie. Guter Plan, oder?! Käsekuchen Cake-Pops Diese Cake-Pops sind so einfach und schnell gemacht, das würden die Kinder auch ganz allein …

Pizza Party Rezept Hefeteig Kindergeburtstag Familienessen

[gekocht] Es gibt Pizza, Baby! – Unser Hefeteig Rezept für den Partyfood Klassiker

Pizza geht immer! Vor allem wenn alle mithelfen, denn dann geht es ratzfatz und schmeckt ganz wunderbar. Habt ihr ein Lieblingsrezept? Unser Pizza Rezept verrate ich euch heute. Es hat sich bewährt und wir lieben es wenn der Teig dünn ausgerollt im Ofen dann seine Blasen entwickelt. Lecker! Besonders begehrt ist Pizza hier auch als Partyfood. Neben den Tacos und der Joghurt Bar, sind Pizzen die absolute Go-To Lösung für Familienfeiern und Kinderfeste. Pizza schmeckt zumindest uns auch kalt sehr gut und sie lässt sich perfekt vorbereiten. Braucht ihr ein paar Ideen?! Wie wäre es mit einer Mickey Mouse Pizza? Zu Karneval und zum Kindergeburtstag gibt’s gerne eine Smile-Pizza. Ich bin ja ein Fan der Herzpizza zum Muttertag oder Hochzeitstag! Rezept für perfekten Pizza-Hefeteig 300 ml handwarmes Wasser + Prise Zucker 1 Tütchen Trockenhefe 500 g Mehl 2 TL Salz Hefe mit Zucker in Wasser auflösen und 5 Minuten stehen lassen. Anschließend zum Mehl mit Salz geben und gut durchkneten bis ein weicher samtiger Teig entsteht. Den Teig zu einer Kugel formen und mit Mehl …

Joghurt-Bar-Kindergeburtstag-Ostern-Torte-Karneval-Party-Blog-Muenstermama

Joghurt Bar mit Cheesecake-Creme Rezept – für Kindergeburtstag, Karneval & Ostern

Ein Kindergeburtstag steht an und euch fehlt die Zeit und Lust für eine coole Kindergeburtstagstorte?! Kenn ich. Mit dieser Idee für eine Joghurt Bar erntet ihr schnell einen tollen Wow-Effekt! Strahlende Kinderaugen gibt es noch on-top. Passt auch super zu Karneval, Ostern oder der Sommerparty! Unsere Joghurt Bar ist super variabel und einfach vorzubereiten. Zudem kann man sie ohne Aufwand an alle Geschmäcker und Verträglichkeiten anpassen. Jeder nimmt sich das, was ihm wirklich schmeckt und alle sind glücklich! Ich hab mich dabei von der schönen Idee zur Hochzeit von Meike inspirieren lassen. Nachdem Jutta davon berichtet hatte, haben wir selber einiges ausprobiert und fanden die Idee gerade für festliche Gelegenheiten mit Kindern ideal! Vorbereitungen für die Joghurt Bar Ich habe uns schöne bunte Eisbecher* bestellt und dazu passende Eislöffel*. Die Becher gibt es auch ganz schlicht, so das man sie schnell mit Stickern oder Masking Tape an das jeweilige Motto anpassen kann. Einmal einkaufen, komplette Vorbereitung erledigt: Ihr braucht viele bunte Süßigkeiten, Nüsse, Streusel und Obst. Wer mag besorgt noch Schoko-Soße oder Rote Grütze. Für die …

Tacos-Blog-münstermama-rezept-texmex-familienessen-lieblingsgericht-kinder

Tacos – Ein mexikanisches Familienessen + 4 Mini-Rezepte für Chunky Guacamole, Pico de Gallo, Mais-Salat und Bohnenpaste!

Taco Tuesday ist eine richtige Tradition in den USA und so auch bei großen Teilen meiner Familie. Tacos sind ein absoluter Fixpunkt im Wochenplan. Mit ein paar wirklich einfachen und schnellen Rezepten, bei denen auch die Kinder gut mitmischen können, wird das Familienessen zu einem Fest. Und wenn euch dieser Beitrag gefällt, dann teilt ihr gerne auf Pinterest und Facebook…für mehr Tacos für Alle! Wenn ich die Münsterjungs frage, ob wir Tacos essen wollen, dann höre ich nur noch ein lautes: „JAaaaaAAA, Tacos!!!“ Diese zwei kleinen Rabauken lieben es mit den Händen zu essen, sich selbst ihr essen zusammenbasteln zu können und nur das nehmen zu müssen, was sie auch wirklich wollen. Sie entscheiden und ich bin entspannt und kann auch meine warmen Tacos genießen! First things first Aber bevor ich zu unseren Rezepten komme noch zwei wichtige Punkte: Es ist total egal, was ihr auf die Tacos macht! Ihr und euer Geschmack entscheidet. Ihr könnt auch Tacos nur mit Rohkost machen, ihr könnt auch nur ein oder zwei meiner Rezepte umsetzen und den Rest …

Lecker Pfannkuchen Rezept einfach Familienessen Küche Basis Studenten

Basis Rezept aus der Familienküche – Gelingsichere Pfannkuchen

Es gibt so Rezepte, ohne die funktioniert eine Familie nicht. Wenn man meine Kinder fragen würde, was sie sich zu Essen wünschen, dann wäre die Antwort immer gleich: Pfannkuchen! Kindeinheit und Familienessen Komisch. Ich habe bis ins Erwachsenenalter kaum Pfannkuchen gegessen. Bei mir Zuhause war unser Wunschessen immer der Reis meiner Mutter. Es gab ihn oft und wir haben ihn alle gerne gegessen. Seinen Duft verbinde ich mit meiner Kindheit. Ganz ähnlich gab es in der Familie meines Mannes häufig Risotto. Liegt wohl an den Südtiroler Wurzeln. Das ist für ihn ein richtiges Soulfood. Pfannkuchen werden nicht langweilig Jedenfalls gibt es bei uns jetzt häufig Pfannkuchen und ein Rezept hat sich über die Jahre einfach etabliert. Die Menge passt perfekt für uns zwei Erwachsene und zwei Kinder im Vorschulalter. Dazu gibt es im Frühjahr Spargel und Schinken, im Herbst eine Pilzpfanne und immer Apfelmus und Zuckerrüben-Sirup. Dieses Rezept ist so Basic, dass ich mir sicher bin, viele meiner LeserInnen schmunzeln darüber. Aber aus eigener Erfahrung und aufgrund der Nachfragen weiß ich, dass einem ein gutes …

Schoko-Donut-Anbiss-Lecker-Rezept-Münster-Backen-Münsterland-Münsterfamilie

Donuts! Gebacken, nicht frittiert & kinderleicht. Mehr Backliebe geht nicht!

Donuts! Muss ich wirklich mehr sagen? Sie sind klein, süß, bunt und einfach köstlich! Wir haben riesigen Spaß unserer Kreativität freien Lauf zu lassen und sie je nach Jahreszeit und Fest unterschiedlich zu dekorieren. Da die kleinen Dinger viel schneller backen als Muffins und der Teig auch so easy-peasy geht, gibt’s mindestens einmal im Monat eine Donut-Party! Das Beste: Da sie gebacken und nicht frittiert werden, sind sie natürlich viiiieeel gesünder und man darf mehr Sünde in die Toppings packen. 😉 Jetzt im Winter könnt ihr die kleinen Leckerschmecker Donuts auch als schöne Deko für ein Advents-Buffet nutzen. Das macht richtig was her! Vor allem, wenn man die Donuts in eine Reihe legt oder über das Buffet hängt. Als Weihnachtskranz Donut geschmückt, sind sie auch eine wirklich nette Überraschung für die Büro-Kollegen oder Erzieherinnen. Dieses Rezept reicht für 2×12 Donuts, also insgesamt 24 Stück. Für den weichen Donuts-Teig 200 g Mehl 1 Pkg Backpulver 1 Pkg Vanillezucker/2-4 TL Trinkschoko-Pulver/2 TL Zimt 100 g Quark 200 ml Milch Trockene Zutaten mischen und dann erst Milch und …