Mamas Stories

Frühstück in Münster – Buffets, Besonderes & Klassiker

Werbung – Häufig werde ich von meinen Leserinnen angeschrieben und gefragt, wo man in Münster nett frühstücken kann. Diese Frage ist immer schwer in einer E-Mail zu beantworten, denn es gibt so viele tolle Lokale in Münster, die Frühstück anbieten…sowohl in Buffetform als auch a la carte.

Münster ist ein wahres Mekka für Frühstück- & Brunch-Liebhaber!

Der Beginn einer Shoppingtour, als Start ins romantische Wochenende, zum Junggesellinnen Abschied oder einfach mal so? Für jede dieser Gelegenheiten gibt es in Münster das passende Frühstück, versprochen!

Meine aktuellen Lieblingslokale für ein Frühstück in Münster, habe ich euch hier sortiert. Die Liste hätte ich aber unendlich weiterführen können und so findet ihr unter den Bildern noch den einen oder anderen Extra-Tipp. Ihr findet in der Liste keine der Standard Ketten für Kaffee. Die gibt es in unserer Stadt wie in jeder anderen auch. Aber mir liegen die Münsteraner Betriebe am Herzen, die mit all ihrer Leidenschaft für gutes Essen ein besonderes Angebot auf die Beine stellen!

Für den kleinen Frühstückhunger in Münster

Ein kurzes Meeting, ein Cappuccino und eine leckere Kleinigkeit, ein bisschen was auf die Hand. Das gibt’s in Münster natürlich auch und oft reicht das für einen leckeren Start in den Tag. Aber Vorsicht! Mir ist es schon oft passiert, dass wir einfach versackt sind und aus einem Kaffee schnell drei wurden…es ist einfach zu lecker!

Röstbar

Die Röstbar findet man gleich an mehreren schönen Spots in der City. Mir persönlich gefällt der Laden am Bohlweg, versteckt an den Bahngleisen, direkt neben dem großen Shop von Grün & Form, besonders gut. Aber auch ein kleiner Zwischenstopp in der Domgasse oder eine kurze Verschnaufpause an der Hörsterstraße sind immer wieder Highlights mit fantastischem Kaffee.

Kinder-Cappuccino-Münster-Frühstück-Röstbar
Kinder-Cappuccino bekommt man fast überall, aber der von der Röstbar ist besonders lecker, sagt der Münsteraner!

Herr Hase

Erst 2018 geöffnet und jetzt schon ein beliebter Spot im Kreuzviertel. Hier gibt es außergewöhnliche Röstungen und leckeren hausgemachten Kuchen. Das Besondere…Herr Hase setzt auf Filterkaffee. Ihr müsst unbedingt den aus der French Press probieren oder den Cold Drip! Ein ganz anderes Kaffee-Erlebnis. Daneben kann man hier auch den einzigartigen Prütt Gin und einen köstlichen Kaffee-Likör kaufen…oder einfach abends wiederkommen.

Frühstück-Münster-Kaffee-Herr Hase-Kreuzviertel-Filterkaffee
Super schön sitzt man bei Herr Hase im Kreuzviertel. Im Frühjahr sollte man anschließend unbedingt nebenan in der Schulstraße die wunderschönen Kirschblüten bestaunen!

Teilchen & Beschleuniger

Richtig leckere Bagels mit ordentlich Belag und Kaffee, der schmeckt. Mehr braucht’s nicht, oder? Im Teilchen & Beschleuniger bekommt ihr ein schnelles, köstliches Sattmacher-Frühstück. Hier holt man sich selbst an der Theke und nimmt dann auf den wirklich alten Sofas und Sesseln Platz. Buntes Publikum und wirklich entspannte Stimmung an der Wolbecker Straße.

Frühstück in Münster á la carte

Ein Frühstücksdate mit dem Liebsten oder der Start in einen Shoppingtag mit der besten Freundin? Häufig sind einem beim Frühstück die Ruhe und Möglichkeit ein richtiges Gespräch zu führen wichtiger als eine möglichst große Auswahl. Dann sind diese Locations für euch genau das Richtige!

Café Malik

Seit 1983 ist das Café Malik schon in Münster. Gegründet vom Verein zur Förderung der Pressefreiheit, der Lesekultur und des Medienpluralismus. Ihr könnt euch also vorstellen, wie gut man dort mit einer Zeitung oder seinem Tablet sitzen und schmökern kann beim Frühstücken. Neben einer normalen Frühstückskarte gibt’s hier auch ein vielseitiges veganes Frühstück. Die veganen Waffeln sind superlecker!

Frühstück in Münster-Ei im Glas-Kaffeegiesserei
Ei im Glas und dazu tolle Bio-Leckereien gibt es in der Kaffeegiesserei.

Kaffeegiesserei

Am Hansaring findet ihr die Kaffeegiesserei in verwinkelten Räumen mit heller Einrichtung und leichtem Retrocharme, gibt es richtig gutes Slow Food. Hier wird eng mit Produzenten und Lieferanten aus dem Münsterland zusammengearbeitet. Brötchen und Brot von Cibaria, Schinken von der Bio Bäuerin Maria Büning, Milch von Kintrup usw.. Ich liebe die Eier im Glas zum Frühstück, die gekocht mit Dressing und frischen Kräutern angemacht und kalt serviert werden. Einzigartig und so lecker! Ab einer Gruppe von vier Personen gibt es auch die Möglichkeit einen gedeckten Frühstückstisch zu bestellen. Fragt am besten vorher mal an.

Herr Sonnenschein

Mitten in der City bietet Herr Sonnenschein die Top Ausgangslage für einen Shoppingausflug in Münster. Die Auswahl ist begrenzt, dafür wird alles sehr frisch zubereitet. Ich bestelle immer die Avocado-Stulle mit pochiertem Ei, dazu ein großer Cappuccino und einen grünen Smoothie. Lecker! Aber das Porridge mit Obst sieht so köstlich aus, vielleicht muss ich altes Gewohnheitstier doch mal was Neues ausprobieren…

Frühstücks-Buffet in Münster

Viele Gruppen feiern in Münster ihren Junggesellinnenabschied, einen Geburtstag oder möchten einfach einen Tagesausflug in Münster mit einem gemeinsamen Frühstück beginnen. Dafür gibt es viele gute Angebote in der Stadt und für jeden Geldbeutel ist das Richtige dabei.

Wirklich große Gruppen und Familien werden im Schlossgarten oder Hier und Jetzt glücklich. Immer auch mit genügend Platz für viele Kinder & Kinderwagen.

Die besonderen und besonders schönen Frühstücksbuffets der Stadt sind allesamt Brunch-Buffets. Bitte erkundigt euch über das aktuelle Angebot, die Öffnungszeiten und Preise direkt auf den Webseiten der Gastronomen und vergesst nicht rechtzeitig zu reservieren! In Münster zu frühstücken ist beliebt.

Creperie du Ciel

Der Französische Brunch in der Creperie du Ciel ist ein absolutes kulinarisches Highlight in Münsters Frühstücks-Szene. Hier gibt es neben süßen Crepes und herzhaften Galettes auch leckere und ausgefallene Salate, Quiches, Tartes, Käse aus Frankreis, Croissants und Baguettes, Schinken und französische Salami, Obstsalat, Müsli, Eier mit Kaviar und eine Creme Brulee zum niederknien. Ein perfekter Start für Feinschmecker.

Brunch in Münster-Münsterfood-Guide-Restaurants-Cafes-Frühstück

Mole

Sonntags gibt’s in der Mole am Germania Campus das große Hafenfrühstück. Mit Räucherfisch, Pinkenwerder Rührei, grober Hamburger Fleischwurst und allerlei anderer Leckereien. Wer mit Sehnsucht nach Meer aufwacht, wird sicherlich hier sein Glück finden. Auch für große Gruppen und Familien ist hier Platz!

Frühstück in Münster-Obst-Kinder-Spielecke-Buffet

Aposto

Zentral gelegen und mit großer Spielecke (Sonntags sogar mit Kinderbetreuung) bietet das Aposto ein vielfältiges Frühstücksbuffet mit allem was man sich wünschen kann. Die Kinder freuen sich natürlich am meisten über die Waffeln und wer zum Brunchen da ist, wird sich über die leckeren, frischen Pizzen freuen!

Frühstück auf dem Wochenmarkt

Münsteraner treffen sich übrigens Mittwochs und Samstags auf dem Wochenmarkt. Dabei hat jeder seinen Lieblingsstand. Die einen bevorzugen die Feuerwehrmarmelade bei Dieks, die anderen die große Auswahl von Wolle & Moritz. Die Kinder holen sich ihre Waffeln vom Waffelstand und stoßen gemütlich dazu.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von giphy.com zu laden.

Inhalt laden

v

Hier findet ihr meine 5 Tipps für Münster, falls es nach dem Frühstück noch weiter gehen soll!