Mamas Stories

Geschenke aus Münster – Virtueller Weihnachtsmarkt

Werbung – Ich habe beschlossen, dieses Jahr alle Geschenke aus Münster von lokalen Anbietern zu organisieren und habe damit schon vor Wochen angefangen. Stundenlang bin ich durch etliche Online-Shops gestöbert, habe Freunde und Kollegen gefragt und so viel Schönes zusammengetragen.

Es ist meine feste Überzeugung, dass unser Münster gerade durch diese unermüdlich kreativen Menschen so besonders ist. Unsere bunte Stadt lebt von den vielen herrlichen Angeboten und Ideen und das möchte ich so gut es geht unterstützen.

Geschenke aus Münster

Aber ich veröffentliche diesen Beitrag auch, weil ich meine Reichweite in der Region gerne sinnvoll verschenke. Somit ist dieser Artikel über die Produzenten und Shop-Betreiber, die all diese Produkte entwickeln, unbezahlt. Teilweise wissen die Erwähnten noch gar nichts von der Verlinkung, denn ich habe einige der Shops „anonym“ getestet. Empfehlungen für Produkte spreche ich grundsätzlich nicht leichtfertig aus, aber hier müsste eigentlich statt „Werbung“ die Markierung „Empfehlung aus Überzeugung“ vorneweg.

Einige der Produkte und Shops zeige ich in den nächsten Tagen und Wochen auch auf Instagram und Facebook. Diese Woche wird es zum Beispiel die „Münster In A Box“ zu gewinnen geben!

Denkt daran: Mit einem Kauf bei einem kleinen Shop oder einer Manufaktur schenkt ihr doppelt Freude: Den Machern und euren Liebsten.


Genussrausch

Lisa von Liz and Friends hatte mal wieder eine geniale Idee. Ein herrliches Risotto Rezept aus der Feder einer Kochbuch-Bestseller-Autorin, die ideal abgerundete Wein-Gewürz-Mischung von der Gewürzmanufaktur „1001 Gewürze“ und den perfekt darauf abgestimmten Wein von den deutschen Gütern „Lamm Jung“ bzw. „Allendorf“. Alles zusammen in einem Genussrausch Paket exklusiv zu bestellen über Lisa Nieschlag. Perfekte Geschenkidee für alle die gern schlemmen.


Jalall d’or

Auch hinter diesem Shop und den leckeren Produkten steckt eine tolle Münster Story. Birgit hat den Online Shop vor nicht allzu langer Zeit übernommen und steht nun vor der Herausforderung, den Betrieb auch in der Pandemie gut zu organisieren. Hier sind keine Sortiermaschinen oder Abfüllanlagen am Werk. Jede Tüte, jedes Päckchen wird von Hand gepackt und gemischt. Ich habe bereits im Rahmen des Münster Food Guide über die einmalig guten Trockenfrucht/Nuss-Mischungen von Jalall d’or berichtet. Mein absoluter Favorit in der Weihnachtszeit sind die Zimtmandeln. Echter Suchtfaktor.


Happy Tea Bar

Die Happy Tea Bar ist noch relativ neu in Münster und direkt neben der Überwasserkirche. Von außen ist der Blick in den Laden etwas verwirrend, denn man ist bei der Inneneinrichtung einer optischen Illusion erlegen. Ich liebe so lustig ausgefallene Ideen. Auf der Webseite findet ihr ein paar Bilder aus dem Laden und den Shop, der so wundervolle Sachen wie Persischen Safran Tee bereithält. Ich habe mir erstmal eine große Dose der Rosen bestellt, denn die eignen sich in der Qualität nicht nur für den betörenden Rosentee, sondern auch als Garnierung auf Desserts (z.B. Sholeh Zard) und Torten.


Fräulein Feinschliff

In Fräulein Feinschliffs Shop gibt es „Liebenswertes aus Münster“ und das trifft den Nagel auf den Kopf. Mir hat es vor allem die Wabenkette angetan. Die Kinderbügel eignen sich toll zum Verschenken (auch zur Geburt oder Taufe) oder das hölzerne Monstera-Blatt als „kleines“ Mitbringsel für Pflanzenliebhaber. Daneben gibt es noch so viele kreative Produkte, die sicherlich alle als Geschenke große Freude verbreiten.


Schreibgerätemanufaktur Bauersachs

Als Hobbydrechsler findet Ernst Bauersachs seit 20 Jahren seine Entspannung beim Drechseln neben dem normalen Arbeitsalltag. Aus dem Hobby ist eine besondere Geschenkidee geworden. Egal ob Kunststoffe oder besondere Hölzer, er steckt viel Detailliebe in seine Arbeit an den exklusiven Schreibgeräten. Seine Tintenroller bekommt man nun auch in einem Online Shop und kann so auch dieses Jahr trotz abgesagter Weihnachtsmärkte jemandem eine große Freude mit einem handgedrechselten Schreibgerät machen.


Münster In A Box

Münster erleben und genießen, verschenken oder selbst entdecken. All das wollten die beiden Schwestern Felicitas und Patricia in einer Box vereinen und das haben sie meiner Meinung nach auch supergut hingekriegt. Einige Produkte und Hersteller waren mir neu und durch die Münster Box bin ich erst auf den Geschmack gekommen. Eine wunderbare Idee ist auch die Integration eines Münsterquiz und eines Rezepts der Erdbeerqueen Juli. Einen Einblick in die Box gibt es diese Woche bei mir auf Instagram und Facebook (inkl. einer kurzen Verlosungsaktion). Ein rundum gelungenes Projekt. Wir nehmen uns für „Münster in a box“ einen Abend, an dem wir sonst über  den Weihnachtsmarkt spaziert wären. Vielleicht ist das auch eine Idee für euch?


Naschkatze Pralinenmanufaktur

Die Pralinen der Naschkatze Daniela sind unfassbar lecker. Ich entdeckte sie erst dieses Jahr und habe sie seitdem bei jeder Gelegenheit bestellt. Für uns waren es bisher die idealen Geschenke aus Münster: Zur Hochzeit meiner Schwester, zu meinem Geburtstag, zum Geburtstag meiner Schwägerin und natürlich jetzt wieder pünktlich zur Adventszeit. Daniela schafft es, ihre Schokohülle ganz fein und dünn zu gießen und die Süße der Füllung perfekt auszutarieren. Das selbstgemachte Nougat (Macadamia und Kürbiskern), der Salzkaramell Aufstrich und ihre mit Dulcey Schokolade umhüllten Macadamia-Nüsse sind das ganze Jahr „to die for“.


Goldschmiede Kämereit

Hinter diesem Link steht kein schneller Konsum oder ein Online Shop, dennoch habe ich ihn hier mit aufgenommen, denn ich bin sicher, das Thema ist für viele interessant. Habt ihr vielleicht ein altes geerbtes Schmuckstück, welches ihr nicht einfach verkaufen wollt, aber auch nicht mehr tragt? Frau Kämereit schmilzt alte Schmuckstücke ein und gestaltet daraus moderne Unikate. Ich liebe ihre zarten Blüten Ohrringe und die besonderen Broschen. Eine wunderschöne Geschenkidee und auch noch nachhaltig.


Leevje

Leevje wurde von Anna-Marie und David im Herzen Münsters geboren. Aus dem Spitznamen „leevje“, den Davids Großmutter für ihre Enkelkinder hatte, wurde eine Marke hinter der stilvoll zeitloses Design und gute Materialien stehen. Im Shop findet sich Spielzeug und Interior für das Kinderzimmer, Mädchen- und Jungenmode, Assecoires und sogar richtig schönes Kindergeschirr. Die Holzpuzzle finde ich richtig schön und weiß auch schon genau, welcher kleine Mensch sich darüber freuen wird.


Selda Illustration

Bei Selda gibt es individuelle Illustrationen, Bastelsets, Postkarten und ganz viel gute Laune. Neben ihren farbenfrohen Bildern, liebe ich ihre wunderschönen Frauenfiguren. Die sehen so gesund und fröhlich aus, dass ich automatisch lächeln muss. In meiner Bestellung befanden sich noch einige Karten für unsere Weihnachtspost. Ich war begeistert, wie schnell die Lieferung ankam und wie liebevoll Selda unseren Umschlag gepackt hat.


Gekorbt.de

Kennt ihr den großen Korbstand auf Münsters Wochenmarkt? Diesen tollen Stand gibt es jetzt auch endlich als Online-Shop. Der Shop ist prall gefüllt mit Einkaufshandtaschen, Körben, Fahrrad-Satteltaschen und Umhängekörben. Ein Paradies für Wochenmarkt-Liebhaber und ideale Geschenke aus Münster. Da fällt mir ein, Körbe ersetzen Millionen Plastiktüten. Wir haben unseren Korb schon seit 18 Jahren und transportieren darin allerlei Zeug. Gerade die Ledergriffe sind schön, wenn ich mich mal wieder verschätzt und doch mehr Käse eingekauft habe.


Du bist selbst Online-Shop-Betreiber für Geschenke aus Münster, hast eine kleine Manufaktur oder ein besonderes Produkt aus Münster? Gerne nehme ich weitere passende Geschenkideen hier auf. Schreib mir einfach an hallo ät muenstermama.de!

Die Autorin dieses Beitrags

Leila schreibt seit 2014 über Familie, Food und Reisen hier auf Münstermama, und als Kolumnistin der MZ. Als Gründerin des Münsteraner Bloggernetzwerks MünsterBLOGS vermittelt sie Kooperationen und organisiert regelmäßig Bloggerevents.

Kategorie: Mamas Stories

von

Leila schreibt seit 2014 über Familie, Food und Reisen hier auf Münstermama, und als Kolumnistin der MZ. Als Gründerin des Münsteraner Bloggernetzwerks MünsterBLOGS vermittelt sie Kooperationen und organisiert regelmäßig Bloggerevents.