Rezept

Ranch Gewürzmischung für Dips & Dressing – Family Recipes

Dieses Rezept für die Ranch Gewürzmischung und den Ranch-Dip besteht nur aus Zutaten, die man in Deutschland überall bekommen kann. Es ist einfach, schnell herzustellen und garantiert ohne Konservierungsstoffe.

Vielen Dank für euer Interesse!

Der letzte Monat in den USA verflog wirklich wie im Flug. Ich bin ja kaum dazu gekommen unsere Reise zu verbloggen. Lediglich die erste Station in der San Francisco Bay Area ist bereits online, aber der Rest folgt ganz bestimmt in den nächsten Wochen.

Da sich so viele bei Instagram nach den Rezepten meiner Familie erkundigt haben, kommen jetzt ebenfalls in unregelmäßigen Abständen meine Lieblingsrezepte gegen das Fernweh. Die selbstgemachte Ranch Gewürzmischung ist auf jeden Fall super beliebt, weil unfassbar lecker!

Ranch Gewürzmischung Rezept

Ranch bei jedem Familienessen

Ranch wird in den USA häufig als Dressing oder Dip serviert. Der Dip fehlt auf keinem Partybuffet und wird auch mit Pizza immer automatisch geliefert. Viele verwenden die Ranch Gewürzmischung auch um Burgerfleisch, Hähnchenbrust, Kartoffeln oder oder Snacks zu würzen. Ranch schmeckt nach Knoblauch, Zwiebeln, Petersilie und einer leichten, frischen Buttermilch-Note. Durch die Säure, die die Amerikaner gerne als „tangy“ bezeichnen, wird es erst richtig lecker!

Wie ihr seht, ist die Ranch-Gewürzmischung wirklich vielseitig und es macht durchaus Sinn etwas mehr davon vorzumischen. So ist es definitiv günstiger als online und auch ohne doofe Zusatzstoffe!

Ranch Gewürz DIY Rezept

Mein Rezept enthält weniger Knoblauch. Ich möchte den Knoblauch je nach Einsatzgebiet der Gewürzmischung variieren können und gebe dann lieber noch etwas frischen Knoblauch dazu. Ihr könnt also, wenn ihr große Knoblauch-Fans seid, die Menge ohne Probleme verdoppeln. Auch verzichte ich ganz bewusst auf Molke- oder Buttermilch-Pulver. Das vertrage ich weniger gut als frische Buttermilch und wer bitte hat ständig Buttermilch-Pulver im Haus?! Die Buttermilch gebe ich also auch frisch dazu oder ersetze sie durch einen Spritzer Zitronensaft, je nach Rezept.

Ranch Gewürzmischung

Ranch Gewürzmischung für Dips, Dressings und zum Würzen von Fleisch

Gericht Gewürzmischung
Länder & Regionen American
Keyword Gewürzmischung, Ranch
Zubereitungszeit 5 Minuten
Autor Münstermama

Zutaten

  • 1 EL getrocknete Petersilie
  • 1 TL granuliertes Zwiebelpulver
  • 1-2 TL granuliertes Knoblauchpulver (ich nehm nur einen)
  • 2 TL grobes Meersalz
  • 1/2 TL frisch gemahlenen Pfeffer schwarz

Anleitungen

  1. Alle Zutaten in einem Mörser zermahlen. Mischung luftdicht verschlossen aufbewahren.

Ranch Gewürzmischung luftdicht haltbar

Den Ranch Dip lieben die Kinder zu Gurken, Paprika, Selleriestangen und Möhren. Die Amerikaner dippen ihre Pizza und alles was es an Crackern gibt da rein. Ich selbst liebe ihn auch sehr auf einer Scheibe Vollkornbrot mit Tomatenscheiben oben drauf! Wichtig ist: Es muss zur Gewürzmischung immer noch etwas Säure dazu. Entweder in Form von Buttermilch oder auch einem Spritzer Zitronensaft!

Ranch Dip

Ranch Dip eignet sich zu Brot oder Crackern, Rohkost und Fladenbrot. Zum Grillen und auf Buffets

Gericht Soße
Länder & Regionen American
Keyword Dip, Ranch, Snack
Zubereitungszeit 5 Minuten
Autor Münstermama

Zutaten

  • 250 g Speisequark
  • 1 Becher Saure Sahne
  • 1-2 TL Ranch Gewürzmischung
  • 2 EL Buttermilch (oder Milch und Zitronensaft)
  • 1 EL frisch gehackten Schnittlauch
  • 1 EL frisch gehackten Dill

Anleitungen

  1. Alle Zutaten gut vermischen und mindestens 10 Minuten durchziehen lassen vor dem Servieren. Kühl aufbewahrt hält der Dip 2-3 Tage…falls er nicht vorher gegessen wird 😉

Dir gefällt das Rezept? Dann teile es gerne!

Ranch Gewürz Pinterest