Alle Artikel mit dem Schlagwort: Mama allein

Mama allein…in Rotterdam

Meine Auszeit hab ich mir vor Kurzem in Rotterdam gegönnt und das hat sich richtig gelohnt! Aber manchmal bietet sich die Gelegenheit einfach nicht oder man möchte das Geld/die freie Zeit doch lieber in die Familie investieren. Ich kann das sehr gut nachvollziehen, schließlich habe ich mich seit der Geburt des kleinen Münsteraners vor über fünf Jahren auch nicht dazu durchringen können. Bis zum letzten Wochenende! Am Himmelfahrts-Wochenende hab ich mich ins Auto gesetzt und bin einfach losgefahren. Das war gar nicht so einfach, aber von meinem inneren Kampf hab ich euch ja schon erzählt. Heute nehme ich euch mit nach Rotterdam! Mama allein…in Rotterdam! Nach der Nacht ganz allein im riesigen Hotelbett des nhow Hotel bin ich noch ein wenig döselig. Wann habe ich das letzte Mal eine Nacht ohne Babyphone neben dem Kopf verbracht?! Auf dem Hotelzimmer gibt es eine Nespresso und ich zapfe mir noch vor der Dusche den ersten Kaffee, schalte den Fernseher auf MTV und lackiere erstmal die Fußnägel frisch. Nach der Dusche, einem zweiten Kaffee und einem Müsliriegel geht …